Search
Generic filters
2-stöckige Raketen Motivtorte

 

2-stöckige Raketen Motivtorte

Leckere und schnell hergestellte, selbstgemachte 2-stöckige Raketen Motivtorte für Deinen kleinen Astronauten.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 1 Std.
Zubereitung 1 Std.
Arbeitszeit 2 Stdn.

Zutaten
  

  • 1 Torte nach Wahl

Anleitungen
 

Torten-Aufbau

  • Tipp: Rezepte für Kuchen und Füllungen findest Du unter den Rubriken Biskuits und Tortenböden sowie Cremen und Füllungen. Die jeweiligen Mengenangaben müssen für diese Torte eventuell entsprechend angepasst bzw. umgerechnet werden.

Fertigstellung der Torte

    Torten vorbereiten

    • Die vorbereiteten Torten mit orangem Rollfondant einschlagen und schön glätten.
    • Anschliessend die untere Torte mit Tortenstützen versehen und die obere kleinere Torte darauf platzieren. Tipp: Mehrstöckige Sahnetorten müssen IMMER gestützt werden, da diese sonst nicht genügend Stabilität haben.

    Torte dekorieren

    • Zuerst gelben und lila Rollfondant dünn ausrollen. Danach aus dem lila Rollfondant Streifen mit 1 cm Breite schneiden und diese als Tortenabschluss an der unteren Kanten der Torten befestigen. Danach ein lila Quadrat ausschneiden und auf die obere Etage als Tuch auflegen.
    • Aus dem gelben Rollfondant Sterne in unterschiedlichen Grössen ausstechen und das lila Tuch damit mit belegen.
    • Anschliessend - ebenfalls aus gelbem Rollfondant - die Buchstaben für den Namen des Kindes und die Zahl des Geburtstages ausstechen und auf den Tortenrändern platzieren.
    • Zum Schluss noch die Spielzeug-Rakete aufsetzen.

    Video

    Gut zu wissen

    Kuchengrösse

    Du benötigst einen kleineren oder grösseren Torten Boden? Kein Problem – hier findest Du eine Anleitung wie Du das Rezept einfach umrechnen kannst >>> Tortengrösse und Rezeptmenge berechnen

    Häufig gestellte Fragen

    Auf der Seite "FAQ - Häufig gestellte Fragen" findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ - Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

    Nutrition*

    Kalorien: 349kcalKohlenhydrate: 4gEiweiss: 27gFett: 23g

    *Die Nährwert-Informationen beziehen sich auf EINE Einheit des gesamten Rezeptes.

    Ich freue mich sehr von dir zu lesen, bei der hohen Anzahl an Kommentaren bitte ich dich um Verständnis, dass ich nicht jede einzelne Frage persönlich beantworten kann – FAQ hier. Ein Blog lebt aber ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating




    Search
    Generic filters

    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepte und zusätzlich von drei super Geschenken profitieren

    Hello sweety - der Zucker der Zukunft

    DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

    Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

    Homebaker - «Die Mühle des Vetrauens»

    kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepte und zusätzlich von drei super Geschenken profitieren

    Hello sweety - der Zucker der Zukunft

    DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

    Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

    Homebaker - «Die Mühle des Vetrauens»

    kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

    NEWSLETTER

    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten profitieren
    und zusätzlich von drei super Geschenken!