15/12/23

Lebkuchenhaus mit Josia

Dieses märchenhafte Lebkuchenhaus wurde in Zusammenarbeit mit Josia Reichen erstellt und ist eine Augenweide auf jedem Weihnachtsbuffet.
4.41 from 5 votes

Anleitungen
 

Lebkuchenhaus

  • Zutaten
    Honiglebkuchenteig (zum Rezept)
    Royal Icing (zum Rezept)
    Lebensmittelfarbe
    Marzipan rot
  • Hier findest Du die entsprechenden Vorlagen, die Du ganz einfach auf Deine Wunschgrösse ausdrucken kannst. Die Originalgrösse ist 21cm (L) x 30 cm (B) x 40 cm (H):
    Download: Vorlage Lebkuchenhaus 1:1
    Download: Vorlage Lebkuchenhaus A4
  • Vorgehen
    Den Lebkuchenteig auf etwa 3 mm ausrollen und mit Hilfe der Schablonen die entsprechenden Teile ausschneiden und backen.
    Rotes Marzipan auf 1 mm ausrollen und kleine Figuren ausstechen. Diese auf den Lebkuchenwänden verteilen und mit Royal Icing ausgarnieren. Für die Fenster Gelatineblätter auf der Rückseite der Fensteraussparungen mit Royal Icing ankleben.
    Anschliessend alle Teile mit Royal Icing dekorieren.
    In die Wände unten Zahnstocher stecken und dann mit etwas Royal Icing auf die vorbereitete Bodenblatte kleben.
    Danach alle Teile gem. Bauanleitung zusammenbauen.
    Zum Schluss alle Kanten mit Royal Icing in Form von Eiszapfen ausdekorieren und die Bodenplatte ebenfalls nach Lust und Laune dekorieren.

Für das Magenbrot

  • Zutaten
    1800 g Lebkuchenteig
    Glasur
    300 g Kuvertüre, zartbitter
    60 g Butter
    300 g Wasser
    750 g Puderzucker
  • Zubereitung
    Den noch übrigen Teig zu Rollen mit etwa 4 cm Durchmesser auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 200 Grad Unter-/Oberhitze etwa 12 Min. backen.
    Die gebackenen Lebkuchenstangen und mundgerechte Stücke schneiden.
    Die Kuvertüre mit der Butter auf einem heissen Wasserbad schmelzen.
    Das Wasser zum Puderzucker in eine Schüssel geben und alles klumpenfrei verrühren.
    Anschliessend die geschmolzene Kuvertüre zum Puderzuckerwasser geben und alles gut verrühren.
    Danach die Glasur über die geschnittenen Lebkuchen geben und alles gut vermischen.
    Zum Schluss die überzogenen Lebkuchen auf einem Gitter abtropfen lassen.

Glühwein

  • Zutaten
    Fruchtiger Rotwein
    Grenadinsirup
    Halbierte, ausgepresste Orangen (inkl. Saft)
    Ausgekratzte Vanilleschoten
    Sternanis
    Zimtstangen
  • Zubereitung
    Alle Zutaten in einem Kochtopf auf dem Herd aufkochen und 2-3 Stunden ziehen lassen.

Video

Weitere Lebkuchen-Rezepte

Lagerung Lebkuchenteig

Der Lebkuchenteig lässt sich problemlos gut verpackt bei Raumtemperatur ein paar Monate lagern. Währenddessen bildet sich gute Säure im Teig, welche den Teig schön auflockert und für einen intensiveren Geschmack des fertigen Gebäckes sorgt. Honig und Zucker in den Zutaten wirken im Teig konservierend. Sodass der Teig nicht verderben kann.

Haltbarkeit gebackene Lebkuchen

Luftdicht, trocken und kühl in einer mit Backpapier ausgelegten Blechdose 4-8 Wochen.

Und auf Grossmutters Tipp hat sich sehr bewährt: einen Apfelschnitz zum Lebkuchen in die Dose legen. Dieser gibt dem Lebkuchen die Feuchtigkeit und auch etwas Aroma ab. WICHTIG: Den Apfelschnitz mind. jeden 2. Tag ersetzen, um eine Schimmelbildung zu vermeiden!

Mehl austauschen

Anstelle des Weissmehles (Halbweissmehl in der Schweiz) kann auch zur Hälfte Weissmehl und zur anderen Hälfte Dinkelmehl oder 2/3 Weissmehl und 1/3 Roggenmehl verwendet werden.

Triebmittel

Anstelle von Triebsalz/Hirschhornsalz und Pottasche kann auch 6 g Backpulver mit dem Mehl vermischt und beigegeben werden. Mit Backpulver bleiben die Lebkuchen bedeutend heller als mit Triebsalz und Pottasche. Auch gehen die Lebkuchen nicht ganz so stark auf. Um den Lebkuchen mit Backpulver etwas dunkler zu färben, kannst Du etwas Kakaopulver unter das Mehl mischen.

Backtriebmittel

Erfahre hier, wie Du Backtriebmittel wie Backpulver, Hirschhornsalz, Natron oder Pottasche richtig anwendest.

Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Aktuelle Backkurse

Mitgliedschaft - Back Academy "Vollzugriff"

149.00 CHF  inkl. MwSt. / Jahr / ein 7-Tage kostenlose Testphase

Konfekt - Online-Kurs

49.90 CHF  inkl. MwSt.

Zum SCHWEIZER Shop

WILFA ProBaker Küchenmaschine KM1GY-70 grau (602031)

hello sweety - der Zucker der Zukunft 1 kg Dose

Zum Deutschen Shop

hello sweety - der Zucker der Zukunft 1 kg Dose

Vielen Dank für Deinen Kommentar – leider kann ich bei aktuell hunderten von Anfragen und mindestens genau so vielen Kommentaren auf all meinen Kanälen, nicht immer eine Antwort garantieren. Sehr viele Fragen werden bereits in den Rezepten selber oder in den FAQs beantwortet. Ein Blog lebt ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

 

One Antworten

4.41 from 5 votes (5 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Lerne, wie ein Profi zu backen

7-Tage kostenlos testen

Shop - Alles was Du zum Backen brauchst

Zum Shop Schweiz Zum Shop Deutschland

hello sweety - der Zucker der Zukunft

Erfahre mehr darüber

Über 1000 kostenlose Beiträge und Rezepte

Zu meinen Rezepten