22/05/23

Hefeteig Schildkröten

Zum morgigen Tag der Schildkröten backen wir wunderbare Schildkröten aus süssem Hefeteig und mit knusprigem Panzer.
Dieses, und viele weitere Rezepte und wertvolle Informationen zu hello sweety findest Du auf: hello sweety.
4.64 from 11 votes
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Stockgare 60 Min.
Stückgare 40-50 Min.

Mengenberechnung

8 Schildkröten
Backdauer 20 Min.
Backtemperatur 210-200 Grad Ober-/Unterhitze

Zutaten
  

Hauptteig

  • 150 g Wasser
  • 100 g Vollmilch
  • 75 g Butter (Raumtemperatur)
  • 500 g Weissmehl (Weizenmehl Type 550)
  • 10 g Salz
  • 10 g Frischhefe
  • 1 Ei
  • 25 g hello sweety (alternativ: Kristallzucker)
  • 50 g Sauerteig (alternativ: Hefeanteil auf 15 g erhöhen)

zum Bestreichen

  • 1 Ei verquirlt

Panzermasse

  • 125 g Reismehl
  • 125 g Wasser
  • 5 g Speiseöl
  • 6 g Frischhefe
  • 3 g Salz
  • 12 g hello sweety (alternativ: Kristallzucker)

Für die Augen

  • Rosinen

Anleitungen
 

Hauptteig

  • Alle Zutaten in er Küchenmaschine auf kleiner Stufe 2-3 Min. ankneten.
  • Nach 2-3 Min. die Knetgeschwindigkeit erhöhen und den Teig etwa 20 Min. kneten.
  • Danach den Teig in Teigbecken geben, mit einem Teigtuch (Gärfolie) zudecken und für 60 Min. bei Raumtemperatur gären lassen.
  • In der Zwischenzeit den Teig einmal dehnen und falten:
    Hierzu ziehst Du eine Seite des Teiges leicht hoch und legst den Teig an den gegenüberliegenden Beckenrand. Dies geht am besten, wenn Du Deine Hände vorgängig in etwas Wasser tunkst.
  • Dann den Teig wieder zudecken und die restliche Zeit gären lassen.

Formen

  • Nach der Gärzeit den Teig aus dem Becken auf eine Arbeitsfläche stürzen und in acht Stücke zu ca. 120 g portionieren.
  • Die Teiglinge schonend zu Kugeln formen.
  • Anschliessend bei jeder Kugel einen Drittel abstechen und diesen halbieren.
  • Aus den grossen Teigstücken gleichmässige Kugeln formen und darauf achten, dass die Kugeln unten gut verschlossen sind.
  • Aus den kleinen Teilen je einen Strang formen und dabei die Enden etwas dicker lassen.
  • Anschliessend die beiden Stränge übers Kreuz auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  • Bei den Kugeln zirka einen Viertel für den Kopf mit der Handkante leicht abdrücken und den Panzer etwas flach drücken.
  • Danach den Körper auf die vorbereiteten Beine auf dem Backblech legen und etwas andrücken.
  • Die Schildkröten gleichmässig mit einem verquirlten Ei bestreichen und 40-50 Min. bei Raumtemperatur gären lassen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Panzermasse

  • Für die Panzermasse alle Zutaten in einer Schüssel klumpenfrei verrühren und bis zur Weiterverarbeitung etwas quellen lassen.

Fertigstellung

  • Nach der Gärzeit die Füsse und den Kopf der Schildkröten nochmals mit verquirltem Ei bestreichen.
  • Je zwei Rosinen für die Augen in die Köpfe drücken – richtig tief eindrücken, damit diese während des Backens nicht runterfallen.
  • Danach die Schildkrötenpanzer gleichmässig mit der vorbereiteten Panzermasse bestreichen.
  • Zum Schluss die Füsse mit einen scharfen Messer etwas eindrücken.

Backen

  • Die Schildkröten in die Mitte des vorgeheizten Backofens schieben und für etwa 2-3 Min. anbacken.
  • Erst dann den Backofen bedampfen und die Temperatur auf 200 Grad reduzieren.
  • Die Schildköten total etwa 20 Min. backen.
  • Nach dem Backen die Schildkröten auf einem Gitter auskühlen lassen

Video

Nährwerte

Einheit: 1Stück | Kalorien: 419kcal | Kohlenhydrate: 72g | Eiweiss: 10g | Fett: 11g

Deine Notizen

Weitere Ideen aus süssem Hefeteig
Haltbarkeit

In einem Stoffbeutel (oder einem Brotkasten) ca. 3-4 Tage. In Folie eingepackt und tiefgekühlt ca. 2 Monate.

Gibt es Alternativen zum verwendeten Reismehl?

Reismehl enthält keinen Gluten, daher kann es sich nicht ausdehnen und so entstehen die typischen Risse. Dieses Vorgehen zur Krustenbildung geht ausschliesslich mit Reismehl 😉

Frischhefe

Als Alternative zur Backhefe (Frischhefe) kann auch Trockenhefe (Pulver) oder Flüssighefe verwendet werden. Dosierung gemäss Packungsanleitung.

Fensterprobe

Wenn Du ein kleines Stück des Teiges dünn auseinanderziehst und durch das „Teigfenster“ eine Zeitung lesen kannst, ist der Teig genügend geknetet und für die Weiterverarbeitung perfekt.

Brotgrösse

Grundsätzlich können aus allen meinen Rezepten zu Kleinbrote (Semmel, Brötchen) auch sog. Grossbrote, also Brote (und natürlich auch aus den Grossbroten Brötchen) gebacken werden. Hierzu kann die Backtemperatur so belassen werden, allerdings muss die Backzeit je nach Grösse der Brote angepasst werden. Die untenstehenden Werte sind Richtwerte, jeder Ofen backt wieder anders:

Als Faustregel gilt:

Teiggewicht MinutenTeiggewichtMinuten
40-200 g25-30 Min.300-600 g30-40 Min.
600-900 g40-50 Min.900-1200 g50-60 Min.

Wenn Du auf die Unterseite des Brotes klopfst und es sich „hohl“ anhört, dann ist es fertig gebacken. Wenn es allerdings dumpf klingt, sollte es noch 5-10 Minuten gebacken werden.

Mehl austauschen

Du möchtest das im Rezept verwendete Mehl durch ein anderes ersetzen? Beachte hierzu bitte meinen Beitrag zu den Mehltypen.

Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Aktuelle Backkurse

Mitgliedschaft - Back Academy "Vollzugriff"

149.00 CHF  inkl. MwSt. / Jahr / ein 7-Tage kostenlose Testphase

Zum SCHWEIZER Shop

Zum Deutschen Shop

Vielen Dank für Deinen Kommentar – leider kann ich bei aktuell hunderten von Anfragen und mindestens genau so vielen Kommentaren auf all meinen Kanälen, nicht immer eine Antwort garantieren. Sehr viele Fragen werden bereits in den Rezepten selber oder in den FAQs beantwortet. Ein Blog lebt ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

 

14 Antworten

  1. Heute habe ich die Schildkröten gebacken und zwei davon an die Nachbarskinder (1 und 3 Jahre) verschenkt. Sie haben direkt herzhaft hinein gebissen.

  2. 5 Sterne
    Sensationel, wie kommt man den auf eine solch abgefahrene Idee. Perfekt umgesetzt. Sowas klappt aber doch nicht im ersten Versuch? Probiere ich auf jedenfall.
    Vielen Dank für die IMMER super Rezepte.
    Roland

  3. 5 Sterne
    Sehr Süsse Dinger geworden. Hab bei den einen noch Kakaopulver, bei den anderen Lebensmittel Farbe reingemacht.
    Pink musste einfach sein :))

    1. Hallo Sandy
      Reismehl enthält keinen Gluten, daher kann es sich nicht ausdehnen und so entstehen die typischen Risse. Eine Alternative ist uns nicht bekannt 😉
      Beste Grüsse, Team Marcel Paa

    1. Hallo Astrid
      Reismehl enthält keinen Gluten, daher kann es sich nicht ausdehnen und so entstehen die typischen Risse. Eine Alternative ist uns nicht bekannt 😉
      Beste Grüsse, Team Marcel Paa

    1. Hallo Hilde
      Reismehl enthält keinen Gluten, daher kann es sich nicht ausdehnen und so entstehen die typischen Risse. Eine Alternative ist uns nicht bekannt 😉
      Beste Grüsse, Team Marcel Paa

    1. Hallo Andrea
      Reismehl enthält keinen Gluten, daher kann es sich nicht ausdehnen und so entstehen die typischen Risse. Eine Alternative ist uns nicht bekannt 😉
      Beste Grüsse, Team Marcel Paa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Lerne, wie ein Profi zu backen

7-Tage kostenlos testen

Shop - Alles was Du zum Backen brauchst

Zum Shop Schweiz Zum Shop Deutschland

hello sweety - der Zucker der Zukunft

Erfahre mehr darüber

Über 1000 kostenlose Beiträge und Rezepte

Zu meinen Rezepten