Search
Generic filters
9 Korn Brot

Dieses Brot erstellen wir mit einer Mehlmischung von homebaker.ch. Diese besteht aus Weizen, Roggen, Dinkel, Gerste, Mais, Buchweizen, Hirse, Soja und Hafer.
WICHTIG: Eine «Fertigmischung» und eine «Mehlmischung» ist NICHT dasselbe!

Bei einer Mehlmischung werden verschiedene Getreide gemischt, so dass Du nicht zig angefangene Packungen bzw. Sorten kaufen musst. Homebaker Online Shop
Bei einer Fertigmischung hingegen, ist auch bereits Salz und Hefe enthalten, so dass man diese nur noch mit Wasser anmischen muss. Hier kennt man den Hefeanteil nicht wirklich, weshalb man nicht sicher weiss ob man den Teig mit einer langen oder kurzen Gare treiben lassen kann.

9 Korn Brot

Ein sensationell knuspriges, aromatisches und gesundes 9 Korn Brot darf in Deiner Rezepte-Sammlung auf keinen Fall fehlen.
4.85 from 13 votes
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Stockgare 12-14 Std.
Stückgare 60-90 Min.

Mengenberechnung

1 Brot
Backdauer ca. 40 Min.
Backtemperatur 230-210 Grad Ober/Unterhitze

Zutaten
  

Hauptteig

  • 350 g 9-Korn-Mehlmischung (alternativ: eine andere Mehrkorn- oder Vollkorn-Mehlmischung)
  • 250 g Wasser
  • 1 g Frischhefe
  • 7 g Salz

Saatenmischung (von homebaker.ch)

  • Hirsesamen
  • Sonnenblumenkerne
  • Sesamsamen
  • Leinsamen

Anleitungen
 

Hauptteig

  • Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben und etwa 10-15 Min. zu einem Teig kneten.
  • Anschliessend den Teig in ein gefettetes Becken legen, mit einem Teigtuch (Gärfolie) zudecken und für 12-14 Std. bei Raumtemperatur ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Teig 2-3x von allen Seiten dehnen und falten:
    Hierzu ziehst Du eine Seite des Teiges leicht hoch und legst den Teig an den gegenüberliegenden Beckenrand. Dies geht am besten, wenn Du Deine Hände vorgängig in etwas Wasser tunkst. Diesen Vorgang von allen vier Seiten wiederholen.

Formen

  • Den Boden eines länglichen Gärkorbes mit einem kleinen Sieb bemehlen. Dabei darauf achten, dass die Wände des Gärkorbes nicht bemehlt werden.
  • Nach der Gärzeit den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche stürzen.
  • Danach den Teig 2-3x über die Arbeitsfläche schleifen, um eine glatte Oberfläche zu bekommen.
  • Anschliessend den Teig etwas flach drücken, mit den Fingerspitzen schön straff aufrollen und länglich formen.
  • Die Saatenmischung in ein rechteckiges Becken oder auf die Arbeitsfläche geben.
  • Den Teigling ringsum an den Seiten mit etwas Wasser anstreichen und dann seitlich in der Saatenmischung wenden (die Oberfläche bleibt leer)
  • Danach den Teigling mit dem Verschluss nach oben in den vorbereiteten Gärkorb legen, leicht andrücken und zugedeckt für etwa 60-90 Min. bei Raumtemperatur gären lassen.
  • In der Zwischenzeit den Backofen mit einem BROVN Brotbacktopf inkl. Deckel auf 230 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

Backen

  • Nach der Gärzeit den Teigling auf eine leicht bemehlte Brotschaufel stürzen (Verschluss ist nun unten) und mit einem scharfen Messer der bemehlten Musterung nach einen Rahmen einschneiden.
  • Die Glashaube des BROVN Brotbacktopfes entfernen und den Teiglinge direkt auf die heisse BROVN-Platte abschieben. Danach die Glashaube wieder aufsetzen und das Brot für 20 Min. backen.
  • Anschliessend den Deckel entfernen, die Ofentemperatur auf 210 Grad reduzieren und das Brot für weitere 20 Min. knusprig ausbacken.
  • Nach dem Backen das Brot auf einem Gitter auskühlen lassen.

Video

Nutrition*

Kalorien: 587kcalKohlenhydrate: 60gEiweiss: 65gFett: 8g

*Die Nährwert-Informationen beziehen sich auf EINE Einheit des gesamten Rezeptes.

Deine Notizen

Haltbarkeit

In einem Stoffbeutel (oder einem Brotkasten) ca. 3-4 Tage. In Folie eingepackt und tiefgekühlt ca. 2 Monate.

Fensterprobe

Wenn du ein kleines Stück des Teiges dünn auseinanderziehst und durch das „Teigfenster“ eine Zeitung lesen kannst, ist der Teig genügend geknetet und für die Weiterverarbeitung perfekt.

Backvarianten

Natürlich kannst Du dieses Brot auch in einem Gusseisenzopf, auf einem Brotbackstein oder einem heissen Blech backen. Wichtig ist, dass das Brot in den ersten 20 Min. genügend Dampf bekommt.

Backbleche, Töpfe und Co.

Welche Möglichkeiten des Brotbackens mit Gusseisentopf, Glashaube, Bleche usw. Du im normalen Haushaltsofen hast, zeige ich Dir in diesem Beitrag.

Ofen bedampfen

Tipps und Tricks wie Du Deinen Ofen bedampfen kannst, findest Du hier.

Brotgrösse

Grundsätzlich können aus allen meinen Rezepten zu Kleinbrote (Semmel, Brötchen) auch sog. Grossbrote, also Brote (und natürlich auch aus den Grossbroten Brötchen) gebacken werden. Hierzu kann die Backtemperatur so belassen werden, allerdings muss die Backzeit je nach Grösse der Brote angepasst werden. Die untenstehenden Werte sind Richtwerte, jeder Ofen backt wieder anders:

Als Faustregel gilt:

Teiggewicht  Minuten Teiggewicht Minuten
40-200 g 25-30 Min. 300-600 g 30-40 Min.
600-900 g 40-50 Min. 900-1200 g 50-60 Min.

Wenn Du auf die Unterseite des Brotes klopfst und es sich „hohl“ anhört, dann ist es fertig gebacken. Wenn es allerdings dumpf klingt, sollte es noch 5-10 Minuten gebacken werden.

Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Search
Generic filters

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

Ich freue mich sehr von dir zu lesen, bei der hohen Anzahl an Kommentaren bitte ich dich um Verständnis, dass ich nicht jede einzelne Frage persönlich beantworten kann – FAQ hier. Ein Blog lebt aber ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

10 Antworten

  1. 5 stars
    Ist und bleibt unser Lieblingsbrot. Hatte keine Frischhefe (vergessen zu kaufen), nur seit Okt. 21 abgelaufene Trockenhefe zur Hand. Sieht doch gut aus, hat auch wie immer super geschmeckt…. und wir leben noch!

  2. Mangels BROVN im Topf gebacken. Es sieht grandios aus und riecht genial. Jetzt müssen wir uns leider noch ein wenig gedulden bis es abgekühlt ist. Danke Marcel für die tollen Rezepte, einmal mehr!!

  3. Hallo.
    Ich würde das ganze gerne OHNE Hefe dafür mit Livieto Madre machen. Wieviel vom Sauerteig soll ich statt der 1g Hefe verwenden?
    Danke

  4. Ein wirklich tolles knuspriges Brot. Ich mag solche rustikalen Brote, auch dein Kernen Vitalbrot ist superfein.
    Danke! Die Mehllieferung der „homebakers“ hat perfekt geklappt

  5. Ja das gibt es immer mal wieder, dass die eine oder andere Zutat nicht überall erhältlich ist. Seid kreativ 🙂 und benutzt eine andere Mehrkorn- oder Vollkornmehl-Mischung aus Eurer Region. Das Brot wird bestimmt auch mit einem 7- oder 8-Korn-Mehl ein Hit!!

  6. 5 stars
    Hab das gleiche Problem wie meine Mitstreiter, leider wird nicht nach Deutschland geliefert. Hab für Jungs direkt angeschrieben und es liegt eohl am Zoll da die Schweiz nicht zur EU gehört. Sie arbeiten aber am Problem. Kann man das Mehl noch woanders bestellen? Du kannst doch such nach Deutschland liefern. LG Sabine

  7. Hallo
    Auch ich würde gerne das Brot backen und habe das gleiche Problem wie meine Mitbäcker.
    Allerdings habe ich alle Mehlsorten hier. Hilfreich wäre die Zusammensetzung mit Gramm angaben.
    LG Elke

  8. Hallo Marcel,
    ich würde gerne das 9 Korn Brot backen, aber leider liefert der Homebaker Online Shop nicht nach Deutschland.
    Wo bekomme ich die Mehlmischung und die Saatenmischung jetzt her?
    Vielleicht hat ja irgendwer eine Idee.

    1. Hallo Marcel., wo bekomme ich das 9 Korn Mehl her, da ich in Deutschland lebe. Hombeker Mühle leider nicht nach Deutschland liefert. Leider liefert dein Shop auch nicht nach Deutschland ich würde gerne etwas bestellen. Kommt das noch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

NEWSLETTER

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten, Aktionen und Geschenken profitieren!

170kAbonnenten
84kAbonnenten
39.4kAbonnenten
7.4kAbonnenten
20.6kAbonnenten