· 

Schokoladen Muffins

Rezept mit Video

Diese Schokoladen Muffins sind super schnell gemacht und schmecken einfach traumhaft - der absolute Renner bei allen Schokoholics! Kalorienreduzierte Muffins dank dem Einsatz von hello sweety.

Weitere Videos und Rezepte zu Kuchen und Gebäcke


Rezeptmenge:

Für 12 Stück

Muffinsmasse


Zutaten:

100 g Butter 

180 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)

15 g Kakaopulver

1 Prise Salz

90 g hello sweety (Alternativ:  Kristallzucker)

8 g Backpulver

40 g Kuvertüre, zartbitter

160 g Schokodrops, backfest

140 g Vollmilch

2 Eier

Schokoladen Muffins

 Zubereitung: 

Zuerst die Butter in einen Kochtopf geben und auf dem Kochherd schmelzen.

In der Zwischenzeit das Mehl mit dem Kakaopulver, Salz, Zucker und dem Backpulver in einer grossen Schüssel mischen.

Den Backofen auf 190 Grad Ober\Unterhitze vorheizen.

 

Die Kuvertüre in kleine Stücke hacken. Danach die kalte Milch und die Eier zur aufgelösten Butter geben und gut verrühren. Dadurch wird die Butter etwas abgekühlt.

Anschliessend diese Butter-Milchmischung zum Mehl geben und alles zusammen gut vermischen. Tipp: durch das kräftige Rühren wird die Masse leicht zäh was eine schöne Gupfbildung zur Folge hat.

Zum Schluss noch die gehackte Kuvertüre und die Schokodrops vorsichtig unter die Masse ziehen. Danach das Muffinsblech mit Papierförmchen auslegen und die Masse darauf verteilen. Nach dem Befüllen das Muffinsblech ein paar Mal auf die Arbeitsfläche klopfen und allfällige Hohlräume zu füllen und die Masse besser zu verteilen.

Backen:

Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad Ober\Unterhitze ca. 20 Min. backen.

Nach dem Backen die Muffins ausformen und auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.

Häufig gestellte Fragen

Kennst Du die Seite "FAQ - Häufig gestellte Fragen" schon? Da findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ - Fragen aus allen verwendeten Social Medias und Mails. 

Bezugsquellen


Weitere interessante Links