28/05/18

 

Gespickte Mango Eclairs mit knusprigem Überzug

Diese leckeren gespickten Mango Eclairs mit knusprigem Überzug sind sowas von fruchtig und extrem einfach in der Herstellung.v
5 from 4 votes
Vorbereitung 30 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde

Mengenberechnung

4 Stück
Backdauer ca. 20 Min.
Backtemperatur 190 Grad Umluft

Zutaten
  

Überzug

  • 25 g Butter weich
  • 30 g Brauner Zucker
  • 30 g Weissmehl Weizenmehl Type 405)

Brandteig

  • 20 g Vollmilch
  • 15 g Wasser
  • 15 g Butter weich
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)
  • 1 Ei

Mango Joghurt Creme

  • 80 g Mango
  • 25 g Zucker
  • 50 g Butter weich
  • 1 Ei
  • 300 g Sahne
  • 100 g Griechischer Joghurt

weitere Zutaten

  • Mango gewürfelt
  • Puderzucker

Anleitungen
 

Überzug

  • Die Butter mit dem Zucker und dem Mehl in eine Schüssel geben und gut mischen. Anschliessend etwas Farbe nach Geschmack beigeben.
  • Das Ganze gut durchkneten, bis ein Teig entsteht. Anschliessend den Teig zwischen zwei Backpapieren dünn ausrollen und zusammen mit dem Backpapier in den Tiefkühler geben.

Brandteig

  • Milch, Wasser, Butter, und Salz zusammen aufkochen. Danach das Mehl beigeben und ca. 3 Min. auf kleiner Stufe abrösten. Die Masse in eine neue Schüssel geben, das Ei dazugeben und die Masse gut aufschlagen, bis sie eine zähe Konsistenz hat.
  • Die Masse in einen Spritzbeutel mit einer 12-er Lochtülle füllen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech jeweils drei Tupfen aneinander dressieren. Den Teig für den Überzug aus dem Tiefkühlen holen und Quadrate in der Grösse der Trio-Tupfen schneiden. Jeden Tupfen mit einem dieser Quadrate bedecken.

Backen

  • Die Eclairs im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad Umluft ca. 20 Min. backen und nach dem Backen auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.

Mango Joghurt Creme

  • Die Mango rüsten, in Würfeln schneiden und in eine Pfanne geben. Danach den Zucker, die Butter und das Ei dazugeben.
  • Alles zusammen unter ständigem Rühren kurz aufkochen und mit einem Stabmixer pürieren.
  • Die Creme (direkt auf der Creme) mit einer Frischhaltefolie abdecken und in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit die Sahne in der Küchenmaschine leicht steif schlagen.

Fertigstellung der Mango Eclairs

  • Die gut ausgekühlten Eclairs der Länge nach quer aufschneiden. Den Joghurt unter die ausgekühlte Mango Creme heben und alles mischen. Bei den aufgeschnittenen Eclairs den Boden und den Deckel mit der Mango Joghurt Creme bestreichen.
  • Die geschlagene Sahne unter die restliche Mango Joghurt Creme heben und in einen Spritzbeutel mit einer 15-er Lochtülle geben. Diese Creme auf die Böden er Eclairs spritzen, bis die einzelnen Kugeln schön aufgefüllt sind.
  • Auf die Creme noch ein paar klein gewürfelte Mangos geben und mit dem Deckel abschliessen und leicht andrücken. Zum Schluss die Eclairs noch leicht mit Puderzucker stauben.

Video

Nährwerte

Einheit: 1Stück | Kalorien: 704kcal | Kohlenhydrate: 56g | Eiweiss: 12g | Fett: 49g

Deine Notizen

Weitere Patisserievarianten
Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Aktuelle Backkurse

Mitgliedschaft - Back Academy "Vollzugriff"

149.00 CHF  inkl. MwSt. / Jahr / ein 7-Tage kostenlose Testphase

Macarons - Online-Kurs

49.90 CHF  inkl. MwSt.

Vielen Dank für Deinen Kommentar – leider kann ich bei aktuell hunderten von Anfragen und mindestens genau so vielen Kommentaren auf all meinen Kanälen, nicht immer eine Antwort garantieren. Sehr viele Fragen werden bereits in den Rezepten selber oder in den FAQs beantwortet. Ein Blog lebt ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

 

One Antworten

5 from 4 votes (3 ratings without comment)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Lerne, wie ein Profi zu backen

7-Tage kostenlos testen

Shop - Alles was Du zum Backen brauchst

Zum Shop Schweiz Zum Shop Deutschland

hello sweety - der Zucker der Zukunft

Erfahre mehr darüber

Über 1000 kostenlose Beiträge und Rezepte

Zu meinen Rezepten