· 

Aprikosen Quark Torte

Rezept mit Video

Aprikosen Quark Torte mit Rezept und Anleitung zum selber machen. Eines der leckersten Rezepte das ich seit langem gebacken habe:-)

Weitere Videos und Rezepte zu Torten und Patisserie


Mandel-Mürbeteig


Rezeptmenge:

Für eine Form von 20 cm Durchmesser und 5 cm Höhe

Zutaten:

150 g weiche Butter

120 g Zucker

1 Prise Salz

1 Ei

200 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)

150 g geröstete und gehobelte Mandeln

50 g gehobelte Mandeln für unter den restlichen Teig (Streusel)

500 g Aprikosen

Aprikosen Quark Torte

Zubereitung:

Alle Zutaten, bis und mit den gerösteten gehobelten Mandeln, in eine Schüssel geben und mischen. Danach 2/3 des Teiges in den vorbereiteten Tortenring geben und flachdrücken. In den Rest des Teiges die restlichen ungerösteten Mandel geben, zusammenkneten und für die Streusel zur Seite stellen. Die Aprikosen rüsten, auf dem Teig im Tortenring verteilen und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Tortenguss

Zutaten:

1 EL Weissmehl

80 g Zucker

1 Vanilleschote

2 Eier

250 g Magerquark

Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Mehl, Zucker, die Samen der ausgekratzten Vanilleschote und die Eier zum Quark geben und alles zusammen glattrühren. Den Guss über die Aprikosen giessen.

Fertigstellung der Aprikosen Quark Torte

Die vorbereiteten Streusel auf der Torte verteilen. 

Backen:

Die Torte im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für zirka 1 Std. backen. Anschliessend die Torte gut auskühlen lassen, den Tortenring entfernen und die Torte mit etwas Puderzucker bestauben.

Bezugsquellen

Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Elwira Simon (Montag, 27 Juli 2020 20:15)

    Hallo ich hoffe meome Frage ist bei Ihnen angekommen, ich würde den Kuchen gerne backen, jedoch muss mit der Butter und dem Zucker weniger und ausgetauscht werden, da ich Diabetiker Typ 2 bin. Können Sie da Hilfestellung geben. Wäre schön eine Antwort zu bekommen. Mit freundlcihem Gruß E. Simon

  • #2

    Marcel Paa (Dienstag, 28 Juli 2020 05:05)

    Hallo Elwira

    Schau dir mal mein Projekt Zuckerfrei hier auf dem Blog an, da habe ich ein paar gute Tipps für dich