· 

Vegane Orangen Kokos Torte

Rezept mit Video

Eine tolle Torte die nicht nur Veganer lieben werden, sondern auch dir gut schmecken wird.

Weitere Videos und Rezepte zu Torten und Patisserie



Biskuit

Rezeptmenge:

Für einen Tortenring mit 24 cm Durchmesser

Zutaten:

320 g Zucker

480 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405\550)

40 g Weizenstärke

32 g Backpulver

600 g Orangensaft

120 g Margarine pflanzlich, aufgelöst

Zubereitung:

Zucker, Weissmehl, Weizenstärke und Backpulver in die Küchenmaschine geben und gut mischen. Danach, unter ständigem Rühren, langsam den Orangensaft dazugeben. Anschliessend noch die flüssige Margarine beigeben. Alles gut vermengen, bis die Masse schön glatt ist. Danach die Masse in den vorbereiteten Tortenring füllen.

Backen:

Bei 180 Grad Umluft zirka 40 Min.


Ganache

Zutaten:

200 g Kokosmilch

270 g Kuvertüre

Zubereitung:

Die Kuvertüre in der Mikrowelle oder im Wasserbad auflösen. Danach die Kokosmilch (Zimmertemperatur) mit dem Gummischaber unter die aufgelöste Kuvertüre mischen und gut unterziehen.


Fertigstellung Orangen Kokos Torte

Vegane Orangen Kokos Torte

Einen Tortenring auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit einer Randfolie auslegen. Anschliessend die gut ausgekühlte Torte einmal durchschneiden (2 cm dicke Lagen). Danach einen Tortenboden in den Tortenring legen und mit etwas Orangensaft tränken. Kurz einwirken lassen.

Den getränkten Boden mit der veganen Ganache bestreichen. Mit dem zweiten Boden abdecken und etwas andrücken. Den zweiten Boden ebenfalls mit etwas Orangensaft tränken, einwirken lassen und mit der Ganache bündig bis zum Tortenrand bzw. den Tortenstreifen auffüllen. Danach die Torte für 30 Min. kühl stellen.

Mit einem Kamm die Oberfläche der Torte etwas strukturieren und den Ring, sowie den Tortenstreifen entfernen. Zum Schluss den Rand mit Ganache einstreichen und die Torte mit Puderzucker und Kakaopulver bestauben.

Bezugsquellen

Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0