Go Back Email Link
+ servings
Himbeer Kokos Kuchen - zuckerfrei - Rezept Marcel Paa

Himbeer Kokos Kuchen ohne Kristallzucker

Glutenfreier Himbeer Kokos Kuchen Kristallzuckerfrei - nicht nur schön anzusehen, sondern auch sehr einfach herzustellen und köstlich im Geschmack!
4.42 from 12 votes
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung für:

1 Kuchen
Backdauer ca. 20-25 Min. / ca. 5-10 Min. mit Kokosflocken
Backtemperatur 170 Grad Umluft

Zutaten
  

Originalgrösse: 28 cm Durchmesser

    Rührteig

    • 5 Eier
    • 50 g Erythrit
    • 100 g Kokosfett Raumtemperatur
    • 50 g Erythrit
    • 100 g Kokosmehl
    • 7 g Backpulver
    • 300 g Himbeeren tiefgekühlt

    zum Bestreuen

    • Kokoszucker
    • Kokosflocken

    Anleitungen
     

    Rührteig

    • Den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
    • Die Eier trennen und das Eiweiss direkt in die Küchenmaschine geben. Den ersten Teil vom Erythrit zum Eiweiss geben und beides zusammen steif schlagen.
    • Kokosfett in eine neue Rührschüssel geben und mit der zweiten Hälfte Erythrit schaumig schlagen. Unter ständigem Rühren das Eigelb nach und nach zum Kokosfett geben.
    • Das Kokosmehl mit dem Backpulver mischen und unter die Eigelbmasse rühren. Danach noch den Eischnee mit einer Gummilippe vorsichtig unter die Masse ziehen.
    • Ein Kuchenblech mit Backpapier auslegen. Die Masse auf das vorbereitete Blech verteilen und glattstreichen. Zum Schluss die Himbeeren gleichmässig auf der Masse verteilen.

    Backen

    • Den Kuchen für 25 Min. im vorgeheizten Backofens backen.
    • Nach 25 Min. den Kuchen leicht aus dem Ofen ziehen, mit Kokoszucker und Kokosflocken bestreuen und für weitere 5-10 Min. fertig backen.
    • Direkt nach dem Backen auf ein Kuchengitter geben und gut auskühlen lassen.

    Video

    Nutrition

    Einheit: 1KuchenKalorien: 1759kcalKohlenhydrate: 101gEiweiss: 45gFett: 137g

    Deine Notizen