· 

2-stöckige Hello Kitty Motivtorte

Rezept mit Video

Für diese selbstgemachte 2-stöckige Hello Kitty Torte mit Spardose werden die Kinder lieben!

Weitere Videos und Rezepte zu Torten und Patisserie



Zutaten

Torte (Kuchen und Füllung deiner Wahl)

Ganache oder Buttercreme

Weisser Rollfondant 

Rosa  Rollfondant

Schwarzer Rollfondant

Garnierschokolade

Zuckerkleber

Royal Icing

Spardose Hello Kitty

Ganache

Zutaten:

500 g Sahne

500 g Kuvertüre

Zubereitung:

Die Kuvertüre in der Mikrowelle oder über einem Wasserbad auflösen. Danach die Sahne (Zimmertemperatur) mit dem Gummischaber unter die aufgelöste Kuvertüre mischen und gut unterziehen.


Buttercreme

Zutaten:

200 g Butter weich

130 g Puderzucker

2 Eigelbe

Zubereitung:

Die Butter (Zimmertemperatur) zusammen mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Danach die Eier dazugeben und weiter schlagen bis eine homogene helle Masse entsteht.


Royal Icing

Zutaten:

2 Eiweiss

250 g Puderzucker

Lebensmittelfarbe

Zubereitung:

Das Eiweiss mit dem Puderzucker in eine Küchenmaschine geben und 5 Min. auf der höchsten Stufe zu einem kompakten Schnee aufschlagen. Zum Färben empfehle ich Pastenfarbe zu verwenden, da diese die Konsistenz nicht verändert.


Zucker Sirup

Zutaten:

100 g Wasser

200 g Zucker

Zubereitung:

Alles zusammen aufkochen.


Zuckerkleber

Zutaten:

1 g CMC

30 g abgekochtes Wasser

Zubereitung:

Das CMC Pulver und das Wasser in ein gut verschliessbares Glas geben, gut umrühren und Glas gut verschliessen. Anschliessend nochmals gut schütteln und mindestens für 24 Std. ruhen lassen.


Fertigstellung der Hello Kitty Motivtorte

2-stöckige Hello Kitty Motivtorte

Dekoration der Torte: 

Die gut gekühlten Torten aus den Backringen nehmen und vollständig mit Ganache oder Buttercreme einstreichen. Alles schön glattstreichen. Die grössere Torte mit weissem und die kleinere mit rosa Rollfondant überziehen. Beiden "Etagen" gut stützen und auf einander stapeln.

Aus dem ausgerollten rosa Rollfondant einen Streifen von ca. 1 cm Breite ausschneiden. Diesen Streifen, unten an der grösseren Torte, am Tortenrand mit Zuckerkleber befestigen.

Den schwarzen Rollfondant dünn ausrollen und kleine Kreise von ca. 2 cm Durchmesser ausstechen. Diesen Vorgang auch mit dem weissem Rollfondant wiederholen. Diese ausgestochenen Kreise mit Zuckerkleber wild auf den Tortenrand der rosa Torte anbringen.

Aus dem ausgerollten rosa Rollfondant Streifen von ca. 3-4 cm Breite ausschneiden und mit gleichmässigem Abstand mit Zuckerkleber an den Tortenrand der weissen Torte kleben. Den überschüssigen Fondant an der oberen Tortenkannte etwas in die Mitte legen. Mit einem etwas kleineren Kreisausstecher, kleiner als der Durchmesser der Torte, mittig und auf den rosa Streifenenden, einen Kreis ausstechen. Danach die Streifenenden im Kreis vorsichtig entfernen.

Finish:

Die Hello Kitty Spardose auf der weissen Torte platzieren. Aus dem dünn ausgerollten Rollfondant kleine Blumen ausstechen und direkt in den weissen Lücken an der oberen Torte befestigen. Dasselbe Vorgehen mit weissem Rollfondant bei den rosa Streifen anwenden.

Zum Schluss noch etwas weisse Garnierschokolade oder Royal Icing in einen kleinen Spritzbeutel geben und in jede rosa Blüte eine kleine weisse, sowie in die weissen Blüten eine kleine rosa Perle spritzen.

Bezugsquellen

Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0