Go Back Email Link
+ servings

3-stöckige Hochzeitstorte in Gold

In diesem Video zeige ich Dir eine Idee, wie Du eine moderne Hochzeitstorte herstellen kannst. Die drei Etagen werden jeweils unterschiedlich dekoriert.
5 from 1 vote
Vorbereitung 1 Std.
Zubereitung 1 Std.
Arbeitszeit 2 Stdn.

Mengenberechnung

3 Torten

Zutaten
  

Torten

  • 3 Kuchen nach Wahl 16, 22, 28 cm Durchmesser, je 10 cm hoch
  • 3 Füllungen nach Wahl

Fertigstellung

  • Zuckerkleber
  • Rollfondant, weiss
  • Lebensmittelfarbe

Anleitungen
 

Tortenaufbau

  • Tipp: Rezepte für Kuchen und Füllungen findest Du unter den Rubriken Biskuits und Tortenböden sowie Cremen und Füllungen. Die jeweiligen Mengenangaben müssen für diese Torte eventuell entsprechend angepasst bzw. umgerechnet werden.

Fertigstellung der Hochzeitstorte

  • Den weissen Rollfondant dünn ausrollen und 3 Streifen mit ca. 2 cm Breite schneiden. Die Streifen liegen lassen und den restlichen Rollfondant mit einem Backpapier abdecken.
  • Die drei Streifen gleichmässig mit einem Goldspray besprühen. Alternativ zum Spray geht auch goldene Pulverfarbe, welche mit etwas hochprozentigem Alkohol verdünnt wird.
  • Die drei goldenen Streifen mit Zuckerkleber an der mittleren Etage anbringen. Einen an der oberen Tortenkannte, einen an der unteren Tortenkannte sowie einen in der Mitte. Den untersten Fondantstreifen leicht übers Kreuz legen. Die anderen Streifen bündig abschneiden. Die Streifen allenfalls mit einem Zollstock oder einem Messerrücken vorsichtig gerade rücken.

Abschluss

  • Mit einem kleinen Ausstecher ein paar Rondellen aus dem weissen Fondant ausstechen und diese ebenfalls mit Goldspray besprühen. Die etwas angetrockneten Rondellen mit Zuckerkleber auf den Rand der untersten Torte kleben.
  • Den obersten Tortenring (Kuchen) nehmen und mit flüssiger weisser Schokolade komplett einstreichen, in eine Schüssel stellen, mit Streudekor (kleine goldene und weisse Perlen) bestreuen und mit einer Winkelpalette vorsichtig auf die restlichen Torten aufsetzen.
  • Zum Schluss eine vorbereitete Fantasieblume mit Zuckerkleber auf die zweite Etage – wo die goldenen Bänder sich kreuzen – ankleben.

Video

Deine Notizen