Go Back Email Link
+ servings
Dinkel Vollkornbrot - Rezept Marcel Paa

Dinkel Vollkornbrot

Dieses Dinkel Vollkornbrot wird mit einem Vorteig hergestellt. Dadurch ist das Brot bedeutend feuchter, angenehmer im Aroma und garantiert eine längere Frischhaltung.
4.55 von 22 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Stockgare Brühstück: 12-18 Std. / Hauptteig: 1 Std.
Stückgare 20 Min.
Backdauer ca. 35 Min.
Backtemperatur 210 Grad Umluft

Zutaten
  

Rezeptmenge: für 2 Brote, Kastenformen, je 25x9x6 cm

    Brühstück

    • 300 g Dinkel Vollkornmehl
    • 300 g Wasser

    Hauptteig

    • Brühstück
    • 180 g Wasser 30 Grad warm
    • 300 Dinkel Vollkornmehl
    • 20 g Frischhefe
    • 15 g Salz

    Anleitungen
     

    Brühstück

    • Das Wasser in eine Pfanne geben und aufkochen. Das Mehl in die Küchenmaschine geben, das kochende Wasser darüber giessen und das Ganze gut mischen.
    • Anschliessend mit Frischhaltefolie zudecken und für ca. 18 Std. kühl stellen.

    Hauptteig

    • Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben und auf niedriger Stufe 6-7 Min. schonend kneten. Danach die Konsistenz des Teiges prüfen: Wenn du ein kleines Stück des Teiges dünn auseinanderziehst und durch das „Teigfenster" eine Zeitung lesen kannst, ist der Teig genügend geknetet und gut. (Andernfalls noch etwas kneten)
    • Den gekneteten Teig in der Küchenmaschine lassen, mit einem Küchentuch zudecken und für ca. 1 Std. bei Raumtemperatur aufgehen lassen.

    Formen

    • Die Arbeitsfläche mit etwas Dinkelmehl bestreuen, den Teig vorsichtig darauf geben. und in 4 Stücke teilen. Die Teigstücke mit den Händen leicht über die Arbeitsfläche schleifen und zu je einer Kugel formen.
    • Anschliessend das Teigstück mit der Verschlussseite unten, auf die bemehlte Arbeitsfläche legen und ca. 20 Min. ruhen lassen.
    • In der Zwischenzeit den Ofen auf ca. 210 Grad Umluft – mit Beschwadung – vorheizen. (Wenn Dein Backofen keine Beschwadungsfunktion hat, kannst Du während dem Vorheizen eine Schüssel mit Wasser in den Ofen stellen oder ein Backblech mit Eiswürfeln in den Ofen schieben und so den gewünschten Dampf erzeugen). Ein leeres Backblech in die mittlere Rille schieben und ebenfalls vorheizen.

    Backen

    • Zwei Backformen (Kastenformen) mit Backtrennspray besprühen. Danach die Teiglinge mit etwas Dinkelmehl bestauben und je zwei Kugeln, mit dem Verschluss nach oben, in die vorbereiteten Formen legen und die gefüllten Formen auf das heisse Blech im Backofen stellen.
    • Den Backofenboden und das Backblech mit etwas Wasser besprühen und die Teiglinge für ca. 35 Min. goldbraun backen. Nach dem Backen die Brote sofort ausformen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

    Video

    Nutrition

    Kalorien: 3316kcalKohlenhydrate: 440gEiweiss: 272gFett: 36g