Go Back Email Link
+ servings
MIni Bienenstich - Rezept Marcel Paa

Mini Bienenstiche mit Vanillecreme

Mit diesem Rezept kannst Du ganz einfach einen leckeren Bienenstich im Mini-Format backen - Ein Bienenstich, der garantiert nicht sticht!
4.47 from 13 votes
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Stockgare 20-30 Min.
Stückgare 30 Min.

Mengenberechnung für:

12 Stück
Backdauer ca. 15-20 Min.
Backtemperatur 180 Grad Umluft

Zutaten
  

Für die Bienenstiche wird nur etwa die Hälfte des Grundrezeptes zum Hefesüssteig benötigt!

    Süsser Hefeteig >>> direkt zum Video "Süsser Hefeteig Grundrezept"

    • 265 g Vollmilch kalt
    • 50 g Zucker
    • 35 g Frischhefe
    • 1 Ei
    • 1 Vanilleschote
    • 500 g Weissmehl (Weizenmehl Type 550)
    • 75 g Butter in Stücke geschnitten
    • 10 g Salz

    Belag

    • 80 g Butter
    • 60 g Honig
    • 60 g Zucker
    • ½ Zitrone, Saft
    • 120 g Mandeln, gehobelt

    Vanille Creme

    • 330 g Vollmilch
    • 75 g Zucker
    • 3 Eigelbe
    • 40 g Weizenstärke (alternativ: Maisstärke)
    • 1 Vanilleschote
    • 300 g Sahne

    Anleitungen
     

    Süsser Hefeteig >>> direkt zum Video "Süsser Hefeteig Grundrezept"

    • Alle Zutaten, bis auf die Butter und das Salz, in die Küchenmaschine geben und mit dem Knethaken auf tiefer Stufe kneten. Nach 3-4 Minuten das Salz und die Butter beigeben.
    • Den Teig auf mittlerer Geschwindigkeit ca. 10-20 Min. (je nach Küchenmaschine) gut auskneten, bis er die Fensterprobe besteht.
    • Den Teig aus der Schüssel nehmen, zu einer Kugel formen und wieder zurück in die Schüssel geben.
    • Anschliessend den Teig ca. 20 Min. ruhen lassen. Durch die Ruhephasen des Teiges beginnt die Hefe zu arbeiten, treibt den Teig und das Volumen vergrössert sich.

    Belag

    • Alle Zutaten, bis auf die Mandeln, unter ständigem Rühren kurz aufkochen. Danach die Pfanne vom Herd nehmen und die Butter-Honig-Mischung über die Mandelblättchen giessen.
    • Die Mandelblättchen vorsichtig unter die Masse ziehen. Die Masse auf die eine Hälfte eines Backpapieres geben und mit der anderen Hälfte des Backpapieres zudecken.
    • Danach die Masse flachdrücken und mit einem Rollholz dünn ausrollen. Das obere Backpapier entfernen und das Ganze ca. 15-20 Min. fest werden lassen.
    • Danach mit einem 6 cm grossen Ausstecher Kreise ausstechen.

    Vanille Creme

    • Milch, Zucker, Eigelbe, Stärke und Vanilleschote (Samen und Schote) in einen Kochtopf geben und auf dem Kochherd unter ständigem Rühren einmal aufkochen.
    • Sobald die Creme zu binden beginnt, den Kochtopf vom Herd nehmen und die Creme durch ein Sieb in eine Schüssel geben.
    • Danach die Creme mit Frischhaltefolie - direkt auf der Creme - zudecken und für mind. 1 Std. kühlstellen.
    • Die folgenden Schritte erst nach dem Backen der Bienenstiche durchführen:
    • Anschliessend die Sahne steif schlagen.
    • Nachdem die Vanillecreme gut durchgekühlt ist, diese nochmals gut durchrühren und die steif geschlagene Sahne vorsichtig unterziehen.

    Fertigstellung der Bienenstiche

    • Den Teig aus der Schüssel nehmen, in 12 gleich grosse Stücke zu 40 g teilen und diese zu Kugel formen. Die Kugeln leicht mit Mehl bestauben und flach drücken.
    • Anschliessend die Muffinsform gut einfetten (oder mit Backtrennspray besprühen) und die Teiglinge in die Mulden der Muffinsform verteilen.
    • Die Muffinsform mit Plastik oder Frischhaltefolie luftdicht einpacken und die Teiglinge für ca. 30 Min. aufgehenruhen lassen.
    • In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
    • Anschliessend die Muffins das Muffinsblech auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und mit etwas flüssiger Butter bestreichen. Die vorbereiteten Mandelblättchen darauflegen.

    Backen

    • Die Bienenstiche im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft für 15-20 Min. backen.
    • Die Bienenstiche noch heiss ausformen und vollständig auskühlen lassen. Danach die Bienenstiche in zwei Lagen schneiden.
    • Die vorbereitete Vanillecreme in einen Spritzbeutel mit einer 13-er Sterntülle geben und den Boden der Bienenstiche damit füllen
    • Den Deckel aufsetzen und die Bienenstiche bei Bedarf mit etwas Puderzucker stauben.

    Video

    Nutrition

    Einheit: 1StückKalorien: 215kcalKohlenhydrate: 18gEiweiss: 5gFett: 14g

    Deine Notizen