Go Back Email Link
+ servings
Glasur Ganache dunkel - Rezept Marcel Paa

Dunkle Glasur Ganache

Eine einfache Art, eine perfekte dunkle Ganache Glasur zum Überziehen von Torten und Kuchen herzustellen.
4.25 from 12 votes
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.

Mengenberechnung für:

1 Grundrezept

Zutaten
  

  • 750 g Sahne
  • 50 g Kakaopulver
  • 750 g Kuvertüre, zartbitter

Anleitungen
 

Ganache Glasur

  • Zuerst die Sahne in einen Kochtopf geben und auf dem Herd aufkochen.
  • Anschliessend die kochende Sahne in drei Intervallen schonend mit einer Gummilippe unter die Kuvertüre heben. Nicht zu stark rühren, um Luftblasen vermeiden.
  • Danach die Ganache durch ein Sieb passieren. (Idealtemperatur der Ganache: ca. 30 Grad Celsius)

Kuchen und Torten mit Ganache überziehen

  • Auf ein mit Backpapier belegtes Blech ein Tortengitter stellen und den Kuchen oder die Torte darauf absetzen.
  • Den Kuchen oder die Torte grosszügig mit einer Schöpfkelle mit der Ganache übergiessen.
  • Am Gitter etwas “rütteln”, bis die überschüssige Ganache schön runter läuft.

Konsistenz

  • Durch den hohen Sahneanteil ist die Glasur nach dem trocknen mattglänzend und wird auf der Torte später nicht zu fest.

Video

Nutrition

Einheit: 1GrundrezeptKalorien: 5292kcalKohlenhydrate: 285gEiweiss: 60gFett: 454g

Deine Notizen