Go Back Email Link
+ servings
Orangen Champagner Creme - Rezept Marcel Paa

Orangen Champagner Creme

Mit diesem leckeren und schnell hergestellten Orangen Champagner Creme verwöhnst Du Deine Gäste an Weihnachten oder Silvester mit einem erfrischenden Abschluss nach dem Essen.
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Zutaten
  

Rezeptmenge: für 3 Portionen

    Orangen Creme

    • 200 g Mascarpone
    • 200 g Magerquark
    • 25 g Zucker
    • 10 g Vanillezucker
    • ½ Orange, Abrieb
    • 10 g Marc de Champagner
    • 250 g Sahne
    • 1 Orange Scheiben
    • ½ Orange, Saft
    • 3 Löffelbiskuit
    • Schokolade

    Anleitungen
     

    Orangen Creme

    • Zuerst den Mascarpone mit dem Magerquark zusammen klumpenfrei aufschlagen. Danach den Zucker und den Vanillezucker dazugeben und alles gut verrühren.
    • Anschliessend den Abrieb einer halben Orange und den Marc de Champagner dazugeben und nochmals gut vermengen.
    • Die Sahne schön steif schlage und zirka einen Drittel unter die Mascarpone-Creme ziehen.
    • Eine Orange halbieren und daraus feine Scheiben schneiden. Jeweils drei Orangenscheiben in die Dessertschalen stellen.
    • Danach pro Glas ein Löffelbiskuit dritteln, unten in das Glas legen und mit dem Orangensaft tränken.
    • Die Creme in einen Spritzbeutel geben und das Glas bis zum Rand damit auffüllen. Die Gläser etwas auf der Arbeitsfläche klopfen, damit alle Hohlräume mit der Creme gefüllt werden.
    • Danach die Oberfläche der Creme mit einer Paletteeinem Spatel glattstreichen. Darauf achten, dass der Glasrand nicht verschmiert wird.
    • Mit der restlichen Sahne je eine Rosette auf die Creme dressieren und mit einer weiteren Orangenscheibe und einer Waffel garnieren.
    • Zum Schluss noch etwas Schokolade über die Creme raspeln und die Creme bis zum Servieren kühl stellen.

    Video

    Nutrition

    Kalorien: 799kcalKohlenhydrate: 41gEiweiss: 18gFett: 62g