Go Back Email Link

Tortenrand mit geschlagener Sahne garnieren

Tortenrand mit geschlagener Sahne garnieren - Diese Technik eignet sich insbesondere dann, wenn die Torten sehr gross sind und/oder eine Form aufweisen, die nicht in die Hände genommen werden kann.
5 from 1 vote
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.

Mengenberechnung

Zutaten
  

  • Sahne

Anleitungen
 

Tortenrand garnieren

  • Die Sahne mit 10% Zucker anreichern, zu einem steifen Schnee schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.

Tortenrand mit geschlagener Sahne garnieren

  • Anschliessend die Torte aus dem Kühlschrank nehmen und den Tortenrand gleichmässig, von oben nach unten, ringsum mit dem Spritzbeutel bearbeiten. Wichtig dabei ist, dass der Spritzbeutel NICHT direkt an die Torte kommt, sondern, dass mit einem gewissen Abstand von der Torte weggearbeitet wird. Dadurch entsteht ein schönes Volumen.
  • Zum Schluss auch noch auf den Tortenrand einen schönen Abschluss mit der Sahne aufspritzen.

Video

Gut zu wissen

Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite "FAQ - Häufig gestellte Fragen" findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ - Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Deine Notizen