Go Back Email Link
+ servings
Heidelbeer Zopf

Heidelbeeren Zopf

Dieser süsse Zopf mit einer traumhaften Heidelbeeren-Füllung passt ausgezeichnet in die Jahreszeit und ist einfach nur lecker!
4.5 von 10 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Stockgare 30 Min.
Stückgare 120-150 Min.
Backdauer 35-45 Min.
Backtemperatur 170 Grad Heissluft

Zutaten
  

Rezeptmenge: für 1 Kastenform, 22 cm lang, 9 cm breit

    Süsser Hefeteig

    • 170 g Weissmehl (Weizenmehl Type 550)
    • 90 g Joghurt, nature
    • 25 g Butter weich
    • 20 g hello sweety (alternativ: Kristallzucker)
    • 3 g Salz
    • 5 g Frischhefe
    • 1 Ei

    Füllung

    • 300 g Heidelbeeren
    • 50 g hello sweety (alternativ: Kristallzucker)
    • 30 g Weizenstärke
    • ½ Zitrone, Saft

    Anleitungen
     

    Süsser Hefeteig

    • Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben und auf kleiner Stufe beginnen zu kneten. Nach zirka 3-4 Min., die Geschwindigkeit erhöhen und den Teig bei mittlerer Geschwindigkeit 20-25 Min. weiter kneten.
    • Den Teig in ein gefettetes Teigbecken geben, mit einem Teigtuch (Gärfolie) zudecken und für 30 Min. bei Raumtemperatur gären lassen.

    Füllung

    • Die Heidelbeeren mit dem Zucker und der Stärke in einen Kochtopf geben und auf dem Kochherd unter ständigem Rühren einmal aufkochen.
    • Sobald die Beeren zu kochen beginnen, den Zitronensaft dazugeben und weitere 2-3 Min. kochen lassen bis die Stärke schön abbindet.
    • Anschliessend die Füllung mit Frischhaltefolie zudecken und bis zur Weiterverwendung kühlstellen.

    Fertigstellung

    • Nach der Gärzeit den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche stürzen und gleichmässig, möglichst rechteckig, auf ca. 5 mm ausrollen. Dabei darauf achten, dass das Teigstück ungefähr 1,5x die Länge der gewählten Backform erreicht.
    • Danach die Füllung aus dem Kühlschrank nehmen, mit einer Teigkarte etwas mischen und schön gleichmässig auf das Teigrechteck verteilen und verstreichen. Dabei ringsum einen Rand von 1-2 cm frei lassen.
    • Anschliessend das Teigstück straff einrollen.
    • Danach die Teigrolle umdrehen (Verschluss ist nun oben) und längs mit einem Messer in der Mitte halbieren.
    • Die beiden Teigstücke mit der Schnittfläche nach oben kordelartig übereinander legen und zu einem Zopf flechten. Danach eine Kastenform gut einfetten und den geflochtenen Zopf einlegen.
    • Den Zopf in der Form mit einem Teigtuch (Gärfolie) zudecken und für 2-2.5 Std. bei Raumtemperatur aufgehen lassen.
    • In der Zwischenzeit den Backofen mit einer feuerfesten Schüssel in der unteren Ofenhälfte auf 170 Grad HeissluftUmluft vorheizen.

    Backen

    • Den Zopf in die Mitte des vorgeheizten Ofens schieben und etwa 1-2 dl Wasser in die feuerfeste Schüssel giessen.
    • Die Ofentür schliessen und den Zopf 35-40 Min. backen.
    • Nach dem Backen den Heidelbeeren Zopf ausformen und auf einem Gitter gut auskühlen lassen.

    Video

    Nutrition

    Kalorien: 1012kcalKohlenhydrate: 153gEiweiss: 44gFett: 26g