Go Back Email Link
+ servings
Paximadi

Paximadi - kretischer Zwieback mit Gerstenmehl

Diese Paxipadi – ein kretischer Gerstenzwieback passt ausgezeichnet zu einem Glas Wein, zu Salat oder Käse und schmecken einfach nur nach Ferien!
4.75 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 30 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Stockgare 2 Std.
Stückgare 40-50 Min.
Backdauer 15-20 Min. / Trocknen: ca. 60 Min.
Backtemperatur 210 Grad / Trocknen: 160 Grad Ober/-Unterhitze

Zutaten
  

Rezeptmenge: für ca. 30-40 Stück

    Teig

    • 200 g Gerstenkörner, gemahlen
    • 50 g Roggenmehl hell
    • 50 g Weizen Vollkornmehl
    • 8 g Frischhefe
    • 5 g Salz
    • 30 g Olivenöl
    • 30 g Zuckerrübensirup
    • 2 g Röstmalz (geröstetes Malzmehl)
    • 210 g Wasser handwarm

    zum Bestreichen

    • Olivenöl

    Anleitungen
     

    Teig

    • Als erstes die gerstenkörne in die Getreidemühle geben und fein mahlen.
    • Danach alle restlichen Zutaten bis und mit dem Malzmehl zur gemahlenen Gerste in eine grosse Schüssel geben und gut vermischen bzw. verreiben.
    • Anschliessend das Wasser dazugeben und alles zu einem Teig kneten.
    • Den Teig mit einem Teigtuch (Gärfolie) zudecken und für 2 Std. beim Raumtemperatur gären lassen.

    Formen

    • Nach der Gärzeit den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben, halbieren und in zwei gleichmässige Stränge etwa 20-25 cm lang rollen.
    • Die Stränge auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
    • Anschliessend die beiden Stränge leicht mit etwas Olivenöl anstreichen.
    • Die bestrichenen Teigstangen nochmals für 40-50 Min. bei Raumtemperatur aufgehen lassen.
    • In der Zwischenzeit den Backofen mit einer feuerfesten Schüssel in der unteren Ofenhälfte auf 210 Grad Ober/-Unterhitze vorheizen.

    Backen

    • Die Brotstangen in die Mitte des vorgeheizten Ofens schieben, etwa 1-2 dl Wasser in die feuerfeste Schüssel giessen und die Brote zirka 15-20 Min. backen.

    Fertigstellung

    • Nach dem Backen die Brotstangen auf ein Gitter abschieben und gut auskühlen lassen
    • In der Zwischenzeit den Backofen auf 160 Grad Ober/-Unterhitze vorheizen.
    • Nach dem Auskühlen die Brotstangen in Stück von etwa 1 cm schneiden.
    • Die Brotstücke mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und in die Mitte des vorgeheizten Backofens schieben.
    • Die Paximadi etwa 1 Std. im Ofen trocken lassen.

    Video

    Nutrition

    Kalorien: 1769kcalKohlenhydrate: 272gEiweiss: 81gFett: 39g