Go Back Email Link
+ servings
Mürbeteig Böden Grundrezept - Rezept Marcel Paa

Mürbeteig Boden Grundrezept

Ein Grundrezept für Mürbteig Böden gehört in jede gute Rezeptsammlung; hier zeige ich Dir meine leckere und schnelle Variante zur Herstellung.
4.60 from 10 votes
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung für:

1 Grundrezept
Backdauer ca. 30 Min.
Backtemperatur 160 Grad Ober/Unterhitze

Zutaten
  

Mürbeteig

  • 100 g Butter weich
  • 200 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)
  • 100 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Zitronenabrieb
  • 100 g Haselnüsse, gemahlen

Fertigstellung

  • 100 g Kuvertüre, weiss flüssig

Anleitungen
 

Mürbeteig

  • Das Mehl auf die Arbeitsplatte geben und mit den Händen in der Mitte eine Mulde formen.
  • Das Ei in die Mulde aufschlagen, den Abrieb einer Zitrone, die geschmeidige Butter, den Zucker und die gemahlenen Haselnüsse ebenfalls dazugeben.
  • Alles mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig zusammenfügen, in Plastik einpacken und bei 2-5 Grad kühl stellen.

Fertigstellung

  • Den Backofen auf 160 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  • Den vorbereiteten Mürbeteig auf etwas Mehl gleichmässig auf ca. 3 mm ausrollen.
  • Danach die gewünschten Backformen einfetten und mit dem ausgewallten Teig auslegen.
  • Den überschüssigen Teig am Rand abschneiden. Die Böden mit einer Gabel etwas stupfen, damit sich keine Blasen beim Backen bilden können.

Backen

  • Den Mürbeteigboden im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 30 Min. auf dem Gitterrost backen.
  • Nach dem Backen die Böden sofort ausformen und auf einem Gitter auskühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die weisse Schokolade über einem heissen Wasserbad schmelzen.
  • Danach die Mürbeteig Böden vorsichtig und gleichmässig mit der flüssigen Schokolade auspinseln. So können die Böden durch die Füllung nicht aufgeweicht werden und bleiben schön knusprig.

Video

Gut zu wissen

Kuchengrösse

Du benötigst einen kleineren oder grösseren Torten Boden? Kein Problem – hier findest Du eine Anleitung wie Du das Rezept einfach umrechnen kannst >>> Tortengrösse und Rezeptmenge berechnen

Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite "FAQ - Häufig gestellte Fragen" findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ - Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Nutrition

Einheit: 1GrundrezeptKalorien: 2618kcalKohlenhydrate: 193gEiweiss: 32gFett: 176g

Deine Notizen