Go Back Email Link
+ servings
Vanille Flan

Vanille Flan – Französischer Pudding Kuchen

Dieser leckere Vanille-Flan oder Pudding-Kuchen musst Du unbedingt mal probieren: genau das Richtige für alle Vanille-Liebhaber!
4.41 from 35 votes
Zubereitung 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung für:

1 Kuchen
Backdauer ca. 50-60 Min.
Backtemperatur 170 Grad Ober-/Unterhitze

Zutaten
  

Originalgrösse: 24 cm Durchmesser, 5 cm hoch

    Pudding

    • 750 g Vollmilch
    • 250 g Sahne
    • 1 Vanilleschote Samen
    • 220 g hello sweety (alternativ: Kristallzucker)
    • 2 Eigelbe
    • 3 Eier
    • 60 g Maisstärke
    • 20 g Weizenstärke

    weitere Zutaten

    Anleitungen
     

    Pudding

    • Die Milch mit der Sahne, dem Samen einer Vanilleschote und der Schote und dem Zucker in einen Kochtopf geben und gut durchmischen.
    • Danach das Ganze auf dem Herd einmal aufkochen.
    • In der Zwischenzeit die Eigelbmasse aufschlagen: dazu die Eigelbe mit den Eier in eine Schüssel aufschlagen, die Stärke dazugeben und alles klumpenfrei verrühren.
    • Anschliessend die Vanilleschoten aus der Milch entfernen und dann die aufgekochte Milch zur Eiermasse geben.
    • Alles gut verrühren, dann zurück in den Kochtopf geben und auf dem Herd unter ständigem Rühren einmal aufkochen lassen.
    • Sobald die Stärke zu binden beginnt, den Topf vom Herd nehmen und den Pudding durch ein Sieb in eine möglichst flache Form geben. Tipp: in einer flachen Form kühlt der Pudding bedeutend schneller aus.
    • Danach den Pudding direkt auf der Creme mit einer Plastik oder einer Frischhaltefolie zudecken und für 1 Std. kühlstellen.

    Fertigstellung

    • Den Backofen auf 170 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
    • Den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche auf etwa 2-3 mm gleichmässig ausrollen und dann mit einer Gabel oder einem Teigstupfer gut stopfen, d.h. Löcher einstechen. Dadurch wird verhindert, dass der Boden während des Backens Blasen wirft.
    • Anschliessend einen Tortenring (oder eine Kuchenform) etwas einfetten und mit dem ausgerollten Blätterteig auslegen. Dabei den Rand gut andrücken, damit der Teig an der Form haften bleibt.
    • Danach mit einem Messerrücken den überschüssigen Teig am Kuchenrand entfernen.
    • Den ausgelegten Teig in der Kuchenform etwas entspannen lassen.
    • Danach den Pudding aus dem Kühlschrank holen, nochmals aufrühren und dann in die vorbereitete Kuchenform geben und gleichmässig verteilen.
    • Anschliessend den Teigrand bündig zum Pudding abschneiden.

    Backen

    • Den Vanille Flan in die Mitte des vorgeheizten Backofens schieben und bei 170 Grad Ober-/Unterhitze etwa 50-60 Min. goldgelb backen.
    • Nach dem Backen den Kuchen gut auskühlen lassen und erst dann ausformen.
    • Bei Bedarf den Rand des Kuchens mit etwas Puderzucker stauben.

    Video

    Nutrition

    Einheit: 1KuchenKalorien: 2820kcalKohlenhydrate: 401gEiweiss: 57gFett: 169g

    Deine Notizen