Go Back Email Link
+ servings
Apfel Mandel Kuchen

Apfel Mandel Kuchen

Dieser saftige und rustikale Apfel Mandel Kuchen ist ratz-fatz hergestellt und geht einfach immer!
4.74 from 34 votes
Zubereitung 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung für:

1 Kuchen
Backdauer ca. 30-40 Min.
Backtemperatur 180 Grad Ober-/Unterhitze

Zutaten
  

Originalgrösse: 24 cm Durchmesser, 5 cm hoch

    Belag

    • 450-500 g Äpfel (3-4 Stück)
    • 30 g Butter
    • 10 g hello sweety (alternativ: Kristallzucker)
    • 2 g Zimtpulver
    • 50 g Sultaninen (alternativ: Rosinen)

    Rührteig

    • 150 g Butter weich
    • 120 g hello sweety (alternativ: Kristallzucker)
    • 3 Eier
    • 150 g Mandeln, gemahlen & geschält (alternativ: Haselnüsse)
    • 100 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405/550)

    weitere Zutaten

    • 1 Btl Dr. Oetker Tortenguss
    • Wasser
    • Puderzucker

    Anleitungen
     

    Belag

    • Die Äpfel waschen, schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
    • Anschliessend die Butter und den Zucker in einen Kochtopf geben und leicht auflösen.
    • Dann die Apfelstückchen und den Zimt dazu geben und alles zusammen leicht anziehen. Anschliessend den Topf vom Herd nehmen und die Äpfel gut auskühlen lassen.
    • Die Sultaninen erst kurz vor dem Befüllen der Kuchenform unter die Äpfel mischen.

    Rührteig

    • Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
    • Die Butter mit dem Zucker in eine Schüssel geben und glattrühren.
    • Danach alle weiteren Zutaten dazugeben und alles zu einem Teig verbinden.

    Fertigstellung

    • Einen Tortenring auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen und die Mandel-Rührteig darin verteilen. Den Rand mit Hilfe einer Teigkarte hochziehen.
    • Anschliessend die vorbereiteten und ausgekühlten Äpfel auf den Teig geben und gleichmässig verteilen.
    • Danach mit einem Messer dem Kuchenrand nachfahren, so dass der überschüssige Teig leicht auf die Äpfel fällt.

    Backen

    • Den Kuchen in die Mitte des vorgeheizten Backofens schieben und ca. 30-40 Min. goldgelb ausbacken.
    • In der Zwischenzeit einen Beutel Tortenguss mit dem Wasser kurz aufkochen (gem. Packungsanleitung).
    • Nach dem Backen den Kuchen mit dem vorbereiteten Tortenguss abglänzen und auskühlen lassen.
    • Danach den Kuchen ausformen und mit etwas Puderzucker oder süssem Schnee stauben.

    Video

    Nutrition

    Einheit: 1KuchenKalorien: 3344kcalKohlenhydrate: 310gEiweiss: 54gFett: 237g

    Deine Notizen