Go Back Email Link
+ servings
9 Korn Brot

9 Korn Brot

Ein sensationell knuspriges, aromatisches und gesundes 9 Korn Brot darf in Deiner Rezepte-Sammlung auf keinen Fall fehlen.
4.89 von 9 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Stockgare 12-14 Std.
Stückgare 60-90 Min.
Backdauer ca. 40 Min.
Backtemperatur 230-210 Grad Ober/Unterhitze

Zutaten
  

Rezeptmenge: 1 Brot

    Hauptteig

    • 350 g 9-Korn-Mehlmischung (alternativ: eine andere Mehrkorn- oder Vollkorn-Mehlmischung)
    • 250 g Wasser
    • 1 g Frischhefe
    • 7 g Salz

    Saatenmischung (von homebaker.ch)

    • Hirsesamen
    • Sonnenblumenkerne
    • Sesamsamen
    • Leinsamen

    Anleitungen
     

    Hauptteig

    • Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben und etwas 10-15 Min. zu einem Teig kneten.
    • Anschliessend ein grosses - am besten rechteckiges und flaches – Kunststoffbecken mit neutralem Öl (z.B. Rapsöl) gut ausfetten und den Teig hinein legen. Den Teig mit einem Teigtuch oder Frischhaltefolie zudecken und für 12-14 Std. bei Raumtemperatur ruhen lassen.
    • In der Zwischenzeit den Teig 2-3x von allen Seiten dehnen und falten:
      Hierzu ziehst Du an einer Seite des Teiges diesen in der Schüssel leicht hoch und legst den Teig an den gegenüberliegenden Schüsselrand. Dies geht am besten, wenn Du Deine Hände vorgängig in etwas Wasser tunkst. Diesen Vorgang von allen vier Seiten wiederholen.

    Formen

    • Den Boden eines länglichen Gärkorbes mit einem kleinen Sieb bemehlen. Dabei darauf achten, dass die Wände des Gärkorbes nicht bemehlt werden.
    • Nach der Gärzeit den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche stürzen.
    • Danach den Teig 2-3x über die Arbeitsfläche schleifen, um eine glatte Oberfläche zu bekommen.
    • Anschliessend den Teig etwas flach drücken, mit den Fingerspitzen schön straff aufrollen und länglich formen.
    • Die Saatenmischung in ein rechteckiges Becken oder auf die Arbeitsfläche geben.
    • Den Teigling ringsum an den Seiten mit etwas Wasser anstreichen und dann seitlich in der Saatenmischung wenden (die Oberfläche bleibt leer)
    • Danach den Teigling mit dem Verschluss nach oben in den vorbereiteten Gärkorb legen, leicht andrücken und zugedeckt für etwa 60-90 Min. bei Raumtemperatur gären lassen.
    • In der Zwischenzeit den Backofen mit einem BROVN Brotbacktopf inkl. Deckel auf 230 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

    Backen

    • Nach der Gärzeit den Teigling auf eine leicht bemehlte Brotschaufel stürzen (Verschluss ist nun unten) und mit einem scharfen Messer der bemehlten Musterung nach einen Rahmen einschneiden.
    • Die Glashaube des BROVN Brotbacktopfes entfernen und den Teiglinge direkt auf die heisse BROVN-Platte abschieben. Danach die Glashaube wieder aufsetzen und das Brot für 20 Min. backen.
    • Anschliessend den Deckel entfernen, die Ofentemperatur auf 210 Grad reduzieren und das Brot für weitere 20 Min. knusprig ausbacken.
    • Nach dem Backen das Brot auf einem Gitter auskühlen lassen.

    Video

    Nutrition

    Kalorien: 587kcalKohlenhydrate: 60gEiweiss: 65gFett: 8g