Go Back Email Link
+ servings
Osterfladen - Rezept Marcel Paa

Osterkuchen - Osterfladen

Es ist wieder die richtige Zeit für die typischen Schweizer Ostergebäcke wie Osterfladen / Osterkuchen / Osterchüechli. Hier zeige ich Dir ein einfaches und gelingsicheres Rezept.
4.34 from 12 votes
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung für:

2 Kuchen
Backdauer ca. 30 Min.
Backtemperatur 170 Grad Umluft

Zutaten
  

Originalgrösse: 2x 24 cm Durchmesser

    Milchreis

    • 200 g Milchreis
    • 1000 g Vollmilch
    • 10 g Butter
    • 1 Prise Salz

    Mürbeteig

    • 300 g Butter weich
    • 200 g Zucker
    • 7 g Vanillezucker
    • 2 Eier
    • 1 Prise Salz
    • 450 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)

    Reisfüllung

    Zum Bestauben

    • Süsser Schnee (Puderschnee)
    Makes: 24cm round

    Anleitungen
     

    Mürbeteig >>> direkt zum Video „Mürbeteig Grundrezepte

    • Die weiche Butter (Raumtemperatur) mit dem Zuckermischen. Eier und Salz mischen und langsam zur Buttermasse geben.
    • Zum Schluss noch das Mehl daruntermischen. Alles zu einem geschmeidigen Teig zusammenfügen.
    • Den Teig in Plastikfolie einwickeln und bei 2-5 Grad kühl stellen.

    Reisfüllung

    • Den Mürbeteig auswallen und Kreise im gewünschten Durchmesser (etwas grösser als die Backformen) ausstechen.
    • Danach die Backformen mit Mürbeteig belegen, mit einer Gabel einstechen und in die belegten Formen etwas Aprikosenmarmelade und mit ein paar Rosinen belegen.
    • Eiweiss und Zucker schaumig schlagen. Danach Eier, Eigelb, Mandelmasse und Vanillezucker in der Küchenmaschine ca. 5 Min. aufschlagen.
    • Das geschlagene Eiweiss und den gekochten und ausgekühlten Milchreis in die Eigelbmasse geben und vorsichtig darunterziehen.
    • Die Masse gleichmässig in die vorbereiten Formen bis zum Rand füllen (nicht höher als 3-4 cm).

    Backen

    • Die Kuchen ca. 30 Min. bei 170 Grad Umluft goldgelb backen. Nach dem Backen die Kuchen für ca. 10 Min. stehen lassen und danach auf den Kopf drehen. Dadurch bekommen sie eine gerade Oberfläche.

    Fertigstellung

    • Eine Papierschablone ausschneiden und auf den ausgekühlten Osterfladen legen. Anschliessend mit Puderschnee bestäuben.

    Video

    Nutrition

    Einheit: 1KuchenKalorien: 2639kcalKohlenhydrate: 240gEiweiss: 47gFett: 167g

    Deine Notizen