Go Back Email Link
+ servings

Weihnachtsmann aus Kuchen

Diese super-Leckere und Weihnachtsmänner aus Kuchen sind super-easy zum selber machen.
Im Sinne von STOP FOODWASTE eignet sich dieses Rezept ausgezeichnet, um Kuchenabschnitte (z.B. vom Schnitzen von 3D-Torten) weiter zu verwerten.
5 from 1 vote
Zubereitung 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung

6 Stück

Zutaten
  

  • Kuchenabschnitte
  • Ganache
  • Royal Icing
  • Glasurmasse

Anleitungen
 

Fertigstellung

  • Den Kuchen mit der Ganache gut verkneten, Portionen von 50 g abwägen und in eine Kegelform modellieren. Die Kegel auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 30 Min. kühl stellen.
  • Aus weissem und hautfarbenem Fondant das Gesicht des Weihnachtsmanns ausstechen/modellieren und zur Seite stellen.
  • In die gut gekühlten Kuchen-Kegel einen Lollipop-Stängel stecken und in die rote Glasur eintunken. (Alternativ dazu kann der Kegel auch mit rotem Fondant eingekleidet werden).
  • Anschliessend die Schokolade aushärten lassen und nach Belieben als Nikolaus dekorieren.

Video

Nutrition

Kalorien: 1411kcal | Kohlenhydrate: 127g | Eiweiss: 10g | Fett: 92g

Deine Notizen