· 

Weisse Glasur Ganache

Rezept mit Video

Weisse Ganache Glasur zum Überziehen von Torten und Kuchen.

Weitere Videos und Rezepte zu Tipps und Tricks



Ganache weiss

Zutaten:

500 g Sahne

1000 g Kuvertüre  (beste Qualität)

Zubereitung:

Zuerst die Sahne aufkochen. Anschliessend die kochende Sahne in drei Intervallen schonend mit einer Gummilippe unter die Kuvertüre heben. Nicht zu stark rühren, um Luftblasen vermeiden. Danach die Ganache durch ein Sieb passieren. (Idealtemperatur der Ganache: ca. 30 Grad Celsius)

Haltbarkeit der Ganache 3-6 Tage im Kühlschrank.

Kuchen und Torten mit Ganache überziehen

Weisse Glasur Ganache

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech ein Tortengitter stellen und den Kuchen oder die Torte darauf absetzen. Den Kuchen oder die Torte grosszügig mit einer Schöpfkelle mit der Ganache übergiessen. Am Gitter etwas “rütteln”, bis die überschüssige Ganache schön runter läuft.

Gut zu wissen

Die überschüssige Ganache kann für weitere Kuchen/Torten verwendet werden. Hierzu die Ganache über einem heissem Wasserbad oder in der Mikrowelle sanft auf 30 Grad Celsius erwärmen. 

Bezugsquellen

Kennst du meinen Online Shop schon? Dort findest du viele Produkte die ich in meinen Rezepten verwende :-)

Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Celine (Mittwoch, 09 Oktober 2019 09:21)

    Hallo! Ich möchte demnächst eine weiße Ganache machen bin mir nur unsicher wegen der Menge Schoko und Sahne. Im Video erwähnen Sie 250 Sahne zu 500 Schokolade (im Gegensatz zu dunklen Ganache) im Rezept darunter steht jedoch 500 500. Ich denke da ist dann ein Tipp Fehler passiert da mir die Erklärung im Video als richtig erscheint dass man weniger Sahne bei der weißen nimmt auf Grund der Konsistenz. Nehme ich also 250 Sahne und 500 schoko?

    Vielen Dank und tolle Videos :)

  • #2

    Marcel (Mittwoch, 09 Oktober 2019 15:43)

    Danke für den Tipp, ist nun im Rezept korrigiert.

    LG Marcel