· 

Vanille Brezel deluxe

Rezept mit Video

Das zarte Gebäck mit Vanille-Aroma passt ausgezeichnet zu Kaffee oder Tee am Nachmittag.

Weitere Videos und Rezepte zu Kuchen und Gebäcke


Keksteig


Rezeptmenge:

Für zirka 8 Stück (je nach Grösse)

Zutaten:

125 g Butter, weich

50 g Puderzucker

1/2 Stück Vanilleschote, ausgekratzt

90 g Sahne

180 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405\550)

Zubereitung:

Die Butter mit dem Puderzucker in eine Schüssel geben und schön glattrühren. Danach die Sahne, das Mehl und den Samen der Vanilleschote beigeben und alles gut vermischen.

Vanille Brezel deluxe

Den Teig kurz von Hand durchkneten. Danach gleichmässige Stränge mit zirka 1 cm Durchmesser rollen und auf eine Länge von zirka 30 cm zuschneiden. Aus den einzelnen Stücken Brezel formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech absetzen.

Tipp: Damit du die Bretzel gleichmässig formst, empfehle ich dir eine Vorlage unter das Backpapier zu legen. So kannst du die Brezel ganz einfach nach dieser Schablone formen.

Backen:

Bei 190 Grad Ober-\Unterhitze für zirka 10 Minuten goldgelb backen

Glasur

Zutaten:

1/2 Stück Vanilleschote, ausgekratzt

50 g Milch

150 g Puderzucker

Den Samen und die Vanilleschote sowie die Milch und den Puderzucker kurz aufkochen und gut mischen. Danach die Vanilleschote wieder aus dem Topf nehmen.

Die gebackenen und noch heissen Brezel auf ein Kuchengitter legen, grosszügig mit der Glasur bestreichen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Haltbarkeit:

In gut verschliessbaren Dosen zirka 2-3 Woche

Bezugsquellen

Weitere interessante Links


Kommentar schreiben

Kommentare: 0