· 

Schokozöpfe und Schokoladenbrötchen

Rezept mit Video

Diese Schokozöpfe - Schokoladenbrötchen aus süssem Hefeteig lassen sich ganz schnell und einfach nachbacken und sind genau das Richtige für alle Schokoholics!

Weitere Videos und Rezepte zu Brote und Brötchen


Schokozöpfe aus Hefesüssteig


Zutaten:

265 g Milch, kalt

50 g Zucker

30 g Frischhefe

1 Ei

1 Vanilleschote, ausgekratzt oder Vanille Extrakt

500 g Weissmehl (Weizenmehl Type 550)

75 g Butter, kalt in Stücke geschnitten

10 g Salz

100-150 g backstabile Schokotropfen

Schokozöpfe und Schokoladenbrötchen

Zubereitung: 

Alle Zutaten, bis auf die Butter und das Salz, in die Küchenmaschine geben. Mit dem Knethaken auf tiefer Stufe kneten. Nach 3-4 Minuten das Salz und die Butter beigeben. Den Teig bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 10-20 Min. (je nach Küchenmaschine) gut auskneten, bis sich der Teig vom Rand der Schüssel löst.

Gut zu wissen

Als Alternative zur Backhefe (Frischhefe) kann auch Trockenhefe (Pulver) oder flüssige Hefe verwendet werden. (Dosierung gemäss Anleitung auf der Verpackung).

Fensterprobe = Wenn du ein kleines Stück des Teiges dünn auseinanderziehst und durch das „Teigfenster" eine Zeitung lesen kannst, ist der Teig genügend geknetet und gut.

Durch die Ruhephasen des Teiges beginnt die Hefe zu arbeiten und treibt den Teig. Das Volumen des Teiges vergrössert sich.


Formen

Den Teig aus der Schüssel nehmen und die Schokotropfen (max. 20% des Teiggewichtes) einkneten. Danach den Teig nochmals für 15-20 Minuten gehen lassen. Dann Stücke zu 80 g schneiden und die Arbeitsfläche mit wenig Mehl stauben. Die Teiglinge in mehreren Schritten zu einem Strang rollen. Danach die Stränge zu “Zöpfen” flechten und diese zu Knöpfe aufrollen.

 

Die fertigen Knöpfe auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Plastikfolie abdecken und weitere 30-40 Minuten bei Raumtemperatur aufgehen lassen. Danach die Knöpfe vorsichtig mit Eigelb bestreichen.

Backen

Die Knöpfe im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad Umluft ca. 15-20 Minuten. Bei Bedarf, nach dem Auskühlen, mit flüssiger Schokolade filieren.

Haltbarkeit

In einem Stoffbeutel (oder einem Brotkasten) ca. 3-4 Tage. In Folie eingepackt und tiefgekühlt ca. 2 Monate.

Bezugsquellen

Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0