· 

Schoko Bananen Streusel Schnitten

Rezept mit Video

Schokolade und Bananen gehören hier einfachen zusammen.

Weitere Videos und Rezepte zu Torten und Patisserie


Butterstreusel

Zutaten:

200 g Butter

140 g Zucker

1 Ei

280 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405\550)

Zubereitung:

Die Butter (Zimmertemperatur) mit dem Zucker in der Küchenmaschine rühren, bis eine glatte Masse entsteht. Danach das Ei dazugeben und kurz weiterrühren. Das Weissmehl dazugeben und etwas durchkneten.

Den Streuselteig in Frischhaltefolie einpacken (idealerweise als ein flaches Rechteck) und einfrieren. Mit dem gefrorenen Block die Streusel mit der Röstiraffel direkt auf den Kuchen raffeln.


Helles Biskuit

Zutaten:

8 Eier

280 g Zucker

280 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405\550)

Schoko Bananen Streusel Schnitten

Zubereitung:

Eier und Zucker unter ständigem Rühren kurz auf ca. 40 Grad erwärmen (Zucker löst sich besser auf). Danach die Masse schaumig rühren, bis sie stabil ist (zirka 4-8 Min.) Die Menge wird sich verdoppeln und wird weiss. 

Das Mehl absieben und vorsichtig unterheben. Den Backring oder die Form vorbereiten und die Masse einfüllen.

Backen:

Bei 190 Grad ca. 18-25 Min. Nach dem Backen auf ein Backpapier stürzen, damit die Oberfläche schön flach bleibt. Nach dem Auskühlen kann der Biskuit ausgeformt und in zwei Lagen geschnitten werden.

Füllung

Zutaten:

350 g Wasser

150 g Zucker

40 g Kakaopulver

80 g Weizenstärke

50 g Wasser

20 g Rum 40% 

10 Bananen

Zuerst die Weizenstärke mit dem Wasser und dem Rum in einer Schüssel mischen. Danach das Wasser, das Kakaopulver und den Zucker in einem Kochtopf aufkochen und zur Rumgemisch dazugeben und alles gut vermischen. Die Bananen fein schneiden und unter die Masse heben und das Ganze ziehen lassen.

Einen Backrahmen von 4 cm Höhe, 36 cm Länge und 23 cm Breite auf ein mit Backpapier belegte Blech legen. Danach, auf den Boden des Backrahmens, Butterstreusel raffeln, eine Biskuitlage darauflegen und die Bananenfüllung gleichmässig darauf verteilen. Alles mit Butterstreusel zudecken.

Backen:

Bei 190 Grad Umluft ca. 50 Min.

Nach dem Auskühlen den Backrahmen entfernen und den Kuchen in 14 gleich grosse Stücke schneiden. Zum Schluss noch mit etwas Puderzucker und Kakaopulver bestauben.


Bezugsquellen

Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0