· 

Sacher Torte

Rezept mit Video

Wer liebt sie nicht: Die Original Sacher Torte. Hier zeige ich dir ein einfaches und leckeres Rezept mit Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Weitere Videos und Rezepte zu Torten und Patisserie



Sacher Biskuit

Rezeptmenge:

Für einen Tortenring mit 22 cm Durchmesser

Zutaten:

150 g Butter, weich

140 g Puderzucker

150 g Kuvertüre flüssig

5 Stück Eigelb

220 g Eiweiss (von 5 Eiern)

120 g Zucker

150 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)

Sacher Torte

Zubereitung: 

Die Butter (Raumtemperatur) mit dem Puderzucker glattrühren. Danach langsam die flüssige Kuvertüre einfliessen lassen und gut verrühren. Das Eigelb beigeben und weiter rühren. In einer zweiten Schüssel Eiweiss und Zucker steif schlagen. Eischnee vorsichtig nach und nach unter die Schokoladenmasse ziehen. Danach das Mehl unterheben und die Masse in die vorbereitete Backform oder den Tortenring geben.

Backen:

Den Kuchenboden im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad ca. 30 Min. backen.

Nach dem Backen den Kuchenboden sofort auf das heisse Backblech stürzen, (damit die Oberfläche schon gerade bleibt). Dann das untere Backpapier entfernen.

Fertigstellung der Sacher Torte

Zutaten:

Sacher Biskuit

Aprikosen Marmelade

Kuvertüre, temperiert

Zubereitung:

Den Biskuitboden in drei Lagen aufschneiden und stürzen (damit der Boden oben ist). Die unterste Lage mit Aprikosen-Marmelade bestreichen und mit dem zweiten Boden abdecken. Anschliessend auch den zweiten Boden mit Aprikosen-Marmelade bestreichen und mit dem letzten Boden abdecken.

Danach die ganze Torte (Oberfläche und Seiten) mit Aprikosen-Marmelade einstreichen und über Nacht kühl stellen, damit die Marmelade schön anziehen kann.


15 Min. vor dem Übergiessen mit Schokolade, die Torte aus dem Kühlschrank nehmen. Danach die Torte mit flüssiger, temperierter Kuvertüre übergiessen, glattstreichen und nach Belieben garnieren.

Bezugsquellen

Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0