08/05/24

Südtiroler Bauernbrot

Dieses südtiroler Bauernbrot ist genau das richtige für alle Liebhaber von rustikalen Broten mit Gewürzen.
4.55 from 31 votes
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Stockgare 6-7 Std.
Stückgare 15 Min.

Mengenberechnung

1 Brot
Backdauer 45-50 Min.
Backtemperatur 250-210 Grad Ober-/Unterhitze

Zutaten
  

Hauptteig

  • 120 g Sauerteig
  • 200 g Dinkelmehl dunkel (Dinkelmehl Type 1050)
  • 200 g Ruchmehl (Weizenmehl Type 1050)
  • 100 g Roggenmehl dunkel (Roggenmehl Type 1150)
  • 10 g Honig
  • 2 g Brotgewürz
  • 12 g Salz
  • 1 Msp Schabzigerklee
  • 370 g Wasser

Anleitungen
 

Hauptteig

  • Alle Zutaten in der Küchenmaschine 2-3 Min. auf kleiner Stufe ankneten.
  • Danach die Knetgeschwindigkeit erhöhen und den Teig bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 8-10 Min. kneten.
  • Den Teig in ein leicht gefettetes Teigbecken geben, zudecken und 6-7 Std. bei Raumtemperatur gären lassen.
  • In der Zwischenzeit den Teig 2-3x dehnen und falten.

Formen

  • Nach der Stockgare den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und schonend 2-3x über die Arbeitsfläche schleifen, um eine glatte Oberfläche zu bekommen.
  • Den Teigling auf dem Mehl mit dem Verschluss nach unten rund formen und 10-15 Min. ruhen lassen.
  • In der Zwischenzeit Backofen mit einem Backstahl in der unteren Ofenhälfte auf 250 Grad Ober-/Unterhitze vorheizten.

Backen

  • Den Teigling mit dem Verschluss nach oben auf eine bemehlte Brotschaufel geben und von da direkt auf den heissen Backstahl im Ofen abschieben.
  • Die Backtemperatur auf 210 Grad reduzieren, den Ofen bedampfen und das Brot 20 Min. backen.
  • Danach die Ofentür kurz öffnen, damit der Dampf entweichen kann und das Brot weitere 25-30 Min. backen.

Video

Nährwerte

Einheit: 1Brot | Kalorien: 1914kcal | Kohlenhydrate: 393g | Eiweiss: 60g | Fett: 12g

Deine Notizen

Weitere Rezepte mit Brotgewürz
Haltbarkeit

In einem Stoffbeutel (oder einem Brotkasten) ca. 3-4 Tage. In Folie eingepackt und tiefgekühlt ca. 2 Monate.

Backbleche, Töpfe und Co.

Welche Möglichkeiten des Brotbackens mit Gusseisentopf, Glashaube, Bleche usw. Du im normalen Haushaltsofen hast, zeige ich Dir in diesem Beitrag.

Ofen bedampfen

Tipps und Tricks wie Du Deinen Ofen bedampfen kannst, findest Du hier.

Brotgrösse

Grundsätzlich können aus allen meinen Rezepten zu Kleinbrote (Semmel, Brötchen) auch sog. Grossbrote, also Brote (und natürlich auch aus den Grossbroten Brötchen) gebacken werden. Hierzu kann die Backtemperatur so belassen werden, allerdings muss die Backzeit je nach Grösse der Brote angepasst werden. Die untenstehenden Werte sind Richtwerte, jeder Ofen backt wieder anders:

Als Faustregel gilt:

Teiggewicht MinutenTeiggewichtMinuten
40-200 g25-30 Min.300-600 g30-40 Min.
600-900 g40-50 Min.900-1200 g50-60 Min.

Wenn Du auf die Unterseite des Brotes klopfst und es sich „hohl“ anhört, dann ist es fertig gebacken. Wenn es allerdings dumpf klingt, sollte es noch 5-10 Minuten gebacken werden.

Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Aktuelle Backkurse

Mitgliedschaft - Back Academy "Vollzugriff"

149.00 CHF  inkl. MwSt. / Jahr / ein 7-Tage kostenlose Testphase

Lievito Madre - Online-Kurs

49.90 CHF  inkl. MwSt.

Zum SCHWEIZER Shop

Zum Deutschen Shop

Vielen Dank für Deinen Kommentar – leider kann ich bei aktuell hunderten von Anfragen und mindestens genau so vielen Kommentaren auf all meinen Kanälen, nicht immer eine Antwort garantieren. Sehr viele Fragen werden bereits in den Rezepten selber oder in den FAQs beantwortet. Ein Blog lebt ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

 

16 Antworten

  1. Heute zum zweiten Mal nachgebacken und wieder hellauf begeistert. Ein so tolles, reines Sauerteigbrot, das in so kurzer Zeit, spontan auf einen halben Tag gesehen machbar ist – vielen, vielen Dank für dieses Rezept!!
    Wenn es sich dann doch mal nicht anders ausgehen sollte zeitlich, kann ich den Teigling auch über Nacht im Kühlschrank parken? Oder sollte man dann, weil man ja in dem Fall doch eine Stückgare hätte, die Stockgare verkürzen?
    Herzliche Grüße, Fabian

  2. 5 Sterne
    Ein sehr leckeres, knuspriges Brot!!!
    Meine Freundin hatte es bereits gebacken, daher wusste ich dass die Gewürze nicht stark zur Geltung kommen, was auch sicherlich den Geschmack der meisten trifft.
    Da unser Brot sehr würzig sein soll, habe ich 5 Gramm Brotgewürz und 2 Messerspitzen Schabzigerklee verwendet und keinen LM sondern Roggensauerteig. Bis jetzt hatte ich meine ganzen Brote ausschließlich mit LM hergestellt.
    Gebacken habe ich es im Holzofen.
    Brot backe ich erst seit letztem November. Durch die tollen Videos und Erklärungen ***Danke dafür!***probiere ich alles aus.

  3. Hallo, ich backe sehr gerne nach Deinen Rezepten und bin sehr begeistert. Allerdings ist mir das Südtiroler Bauernbrot so gar nicht gelungen, da die Krume sehr große Löcher hat und der Rest sehr engporig. Was habe ich falsch gemacht?Über eine Antwort freue ich mich und bedanke mich im Voraus.

    Herzliche Grüße

    Gabi

      1. Hallo, vielen Dank für die Antwort, ich werde es erneut versuchen und die Stockgare evtl. verlängern, je nach Zimmertemperatur, die ja momentan nicht soo hoch ist. Das habe ich nicht bedacht.

        Herzliche Grüße

        Gabi

  4. Hallo 🙂
    wie muss ich das Rezept anpassen, wenn mein Sauerteig eine TA200 hat? Der Lievito Madre hat ja in der Regel eine niedrigere TA

    LG
    Leila

  5. 5 Sterne
    Vielen Dank für das tolle Rezept. Ich habe das Brot heute zum zweiten Mal innerhalb von einer Woche nach gebacken. Das Brot ist durch Schabzigerklee sehr aromatisch und lecker

  6. Hallo Team Marcel,

    kann ich dieses Brot auch mit Roggensauerteig backen oder muss es zwingend LM sein?
    Vielen Dank für die tollen Rezepte.

    Grüßen aus Baden Württemberg

    Claudie

  7. 5 Sterne
    Lieber Marcel,
    heute gebacken und wie bei all Deinen Rezepten Top. Zum ersten Mal mit meine livieto madre gebacken, passender Name fehlte mir noch. Lieben Dank 🙏

  8. Hallo Marcel,
    ich muss mich jetzt doch einmal für deine Arbeit bedanken. Deine Rezepte sind meiner Meinung nach einfach super. Ich backe jetzt schon gut 2 Jahre, ich könnte nicht sagen, dass irgendetwas misslungen wäre.
    Auf den Bild sind das Südtiroler Bauernbrot und Ur-Dinkel Vollkorn zu sehen.
    Die sind frisch aus dem Holzofen gekommen.
    Danke, danke und liebe Grüße in die Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Lerne, wie ein Profi zu backen

7-Tage kostenlos testen

Shop - Alles was Du zum Backen brauchst

Zum Shop Schweiz Zum Shop Deutschland

hello sweety - der Zucker der Zukunft

Erfahre mehr darüber

Über 1000 kostenlose Beiträge und Rezepte

Zu meinen Rezepten