Search
Generic filters
Schokoladen Bananen Mousse Torte - Rezept Marcel Paa

 

Schokoladen Bananen Mousse Torte

Schokoladen Bananen Mousse Torte - Eine perfekte Symbiose von zwei unterschiedlichen Geschmacksrichtungen..
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Backdauer ca. 30 Min.
Backtemperatur 180 Grad Ober/Unterhitze

Zutaten
  

Rezeptmenge: für 1 Torte mit 18 cm Durchmesser

    Schokoladen Biskuit

    • 50 g Marzipanrohmasse
    • 45 g Zucker
    • 3 Eier
    • 70 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)
    • 10 g Kakaopulver

    Schokoladen Bananen Mousse >>> direkt zum Video "Schokoladen Bananen Mousse"

    • 2 Eiweiss
    • 100 g Zucker
    • 7 g Gelatine
    • 2 Bananen reif
    • 10 g Zitronensaft
    • 200 g Sahne
    • 50 g Kuvertüre, zartbitter gehackt

    Zucker Sirup

    • 100 g Wasser
    • 200 g Zucker

    Ganache >>> direkt zum Video „Ganache Grundrezept

    • 250 g Sahne
    • 250 g Kuvertüre, zartbitter

    Dekoration

    • Baby-Bananen

    Anleitungen
     

    Schokoladen Biskuit >>> direkt zum Video "Schokoladen Biskuit "

    • Marzipan, Zucker und Eier zusammen in der Küchenmaschine 5-10 Min. aufschlagen, bis die Masse hell ist.
    • In der Zwischenzeit das Weissmehl und das Kakaopulver zusammen absieben. Einen Backring mit Backpapier auskleiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen.

    Backen

    • Den Biskuitboden im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober/Unterhitze ca. 30 Min. backen.
    • Direkt nach dem Backen das Biskuit auf das heisse, mit einem Backpapier belegte Backblech stürzen. Danach das Backpapier am Biskuit entfernen.
    • Nach dem Auskühlen den Backring entfernen und das Biskuit in drei Lagen schneiden.

    Schokoladen Bananen Mousse >>> direkt zum Video "Schokoladen Bananen Mousse"

    • Zuerst die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
    • Dann das Eiweiss mit dem Zucker zu einem stabilen Schnee aufschlagen
    • Die Bananen in feine Scheiben schneiden, pürieren und mit dem Zitronensaft gut vermischen. Danach den Eischnee zu den Bananen geben und gut vermischen.
    • Die Sahne schön steif schlagen und zur Seite stellen.
    • Die eingeweichte Gelatine in einen Kochtopf geben und unter ständigem Rühren auflösen. ACHTUNG: nur bei knapp 40 Grad auflösen, sonst verbrennt sie.
    • Die aufgelöste Gelatine zu den Bananen geben und gut verrühren. Anschliessend die geschlagene Sahne vorsichtig unter die Masse heben. Die gehackte Kuvertüre beigeben und die Creme mit Folie, direkt auf der Creme, abdecken und kühl stellen.

    Zucker Sirup

    • Alles zusammen aufkochen

    Ganache >>> direkt zum Video „Ganache Grundrezept

    • Die Kuvertüre in der Mikrowelle oder im Wasserbad auflösen. Danach die flüssige Sahne (Raumtemperatur) mit dem Gummischaber unter die aufgelöste Kuvertüre mischen und gut durchrühren.

    Fertigstellung der Schokoladen Bananen Mousse Torte

      Vorbereitung Randfolie

      • Als erstes einen Torten-Einsatzstreifen auf die Arbeitsfläche legen und mit einem Klebeband, 1 cm der Länge nach, abdecken. Danach mit aufgelösten gelben Candy Melts ein Muster deiner Wahl direkt auf die Randfolie spritzen. Gut antrocknen lassen.
      • Anschliessend die aufgelöste dunkle Kuvertüre auf die Folie geben und schön glattstreichen. Die Kuvertüre fest werden lassen. Danach den Tortenstreifen - mit der Folie nach aussen, und einem freien cm nach oben, in einen Tortenring legen und auf die Länge zurechtschneiden.

      Vorbereitung Torte

      • Eine Lage Biskuitboden, mit 18 cm Durchmesser, in den Tortenring legen. Danach das Biskuit mit Zuckersirup tränken.
      • Die Schokoladen-Bananenmousse mit einem Spritzbeutel in die Form füllen. Darauf achten, dass keine Hohlräume entstehen.
      • Anschliessend den zweiten Biskuitboden einlegen, mit Zuckersirup tränken und ebenfalls mit Schokoladen-Bananenmousse bedecken.
      • Schliesslich den dritten Biskuitboden auflegen. Die restliche Creme bis zum Rand des Tortenringes einfüllen und glattstreichen. Die Torte kühl stellen.

      Vorbereitung der Torten Oberfläche

      • Die Arbeitsplatte mit einem feuchten Lappen abwischen und etwas Klarsichtfolie auf die feuchte Arbeitsplatte legen (verhindert das Verrutschen).
      • Danach die Folie mit einer Teigkarte schönglatt streichen. Etwas Ganache auf die Folie geben und mit einer Winkelpalette schön flach streichen.
      • Anschliessend ein Kammhorn über die Ganache ziehen, um gleichmässige Streifen zu erhalten und die Folie kühl stellen.
      • Nach dem vollständigen Erstarren der „Ganache-Folie“, diese vorsichtig auf die gewünschte Grösse zuschneiden. Anschliessend die Folie, mit der Ganache-Seite nach unten, über ¾ der gekühlten Torte legen und leicht andrücken. Danach die Torte für 2-3 Std., am besten über Nacht, in den Tiefkühler stellen.

      Finish der Torte

      • Im nächsten Schritt etwas Piping Gel gelb einfärben und für 40-50 Sekunden in die Mikrowelle geben.
      • In der Zwischenzeit die Baby-Bananen mit der Schale in feine Scheiben schneiden. Die Folie auf der Oberfläche der Torte entfernen. Die überschüssige Ganache vom Dekorationsstreifen ebenfalls entfernen. (Randfolie unbedingt noch an der Torte lassen). Die vorbereitete Baby-Banane auf die Torte drapieren.
      • Zum Schluss die Torte mit eingefärbten Piping Gelee übergiessen, schön glattstreichen und den Tortenstreifen entfernen.

      Video

      Nutrition*

      Kalorien: 4955kcalKohlenhydrate: 609gEiweiss: 68gFett: 264g

      *Die Nährwert-Informationen beziehen sich auf EINE Einheit des gesamten Rezeptes.

      Häufig gestellte Fragen

      Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

      Ich freue mich sehr von dir zu lesen, bei der hohen Anzahl an Kommentaren bitte ich dich um Verständnis, dass ich nicht jede einzelne Frage persönlich beantworten kann – FAQ hier. Ein Blog lebt aber ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

      Recipe Rating




      Search
      Generic filters

      Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepte und zusätzlich von drei super Geschenken profitieren

      Hello sweety - der Zucker der Zukunft

      Marcel Paa - einfach lernen

      DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

      Marcel Paa - einfach shoppen

      Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

      Homebaker - «Die Mühle des Vetrauens»

      kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

      Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepte und zusätzlich von drei super Geschenken profitieren

      Hello sweety - der Zucker der Zukunft

      Marcel Paa - einfach lernen

      DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

      Marcel Paa - einfach shoppen

      Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

      Homebaker - «Die Mühle des Vetrauens»

      kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

      NEWSLETTER

      Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten profitieren
      und zusätzlich von drei super Geschenken!