Orangen Champagner Creme - Rezept Marcel Paa

 

Orangen Champagner Creme

Mit diesem leckeren und schnell hergestellten Orangen Champagner Creme verwöhnst Du Deine Gäste an Weihnachten oder Silvester mit einem erfrischenden Abschluss nach dem Essen.
4.60 from 10 votes
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung

3 Portionen

Zutaten
  

Orangen Creme

  • 200 g Mascarpone
  • 200 g Magerquark
  • 25 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • ½ Orange, Abrieb
  • 10 g Marc de Champagner
  • 250 g Sahne
  • 1 Orange Scheiben
  • ½ Orange, Saft (ca. 0,5 dl)
  • 3 Löffelbiskuit
  • Schokolade

Anleitungen
 

Orangen Creme

  • Zuerst den Mascarpone mit dem Magerquark zusammen klumpenfrei aufschlagen. Danach den Zucker und den Vanillezucker dazugeben und alles gut verrühren.
  • Anschliessend den Abrieb einer halben Orange und den Marc de Champagner dazugeben und nochmals gut vermengen.
  • Die Sahne schön steif schlage und zirka einen Drittel unter die Mascarpone-Creme ziehen.
  • Eine Orange halbieren und daraus feine Scheiben schneiden. Jeweils drei Orangenscheiben in die Dessertschalen stellen.
  • Danach pro Glas ein Löffelbiskuit dritteln, unten in das Glas legen und mit dem Orangensaft tränken.
  • Die Creme in einen Spritzbeutel geben und das Glas bis zum Rand damit auffüllen. Die Gläser etwas auf der Arbeitsfläche klopfen, damit alle Hohlräume mit der Creme gefüllt werden.
  • Danach die Oberfläche der Creme mit einer Paletteeinem Spatel glattstreichen. Darauf achten, dass der Glasrand nicht verschmiert wird.
  • Mit der restlichen Sahne je eine Rosette auf die Creme dressieren und mit einer weiteren Orangenscheibe und einer Waffel garnieren.
  • Zum Schluss noch etwas Schokolade über die Creme raspeln und die Creme bis zum Servieren kühl stellen.

Video

Nutrition

Einheit: 1Portion | Kalorien: 743kcal | Kohlenhydrate: 30g | Eiweiss: 15g | Fett: 63g

Deine Notizen

Weitere Gebäcke und Desserts zu Weihnachten und Silvester
 
Vanillezucker -Stop Foodwaste

Im Sinne von STOP FOODWASTE kannst Du mit der ausgekratzten Vanilleschote selber Vanillezucker herstellen 🙂 >>> hier findest Du den entsprechenden Beitrag „Vanillezucker selber machen

Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

Für alle Schweizer und Liechtensteiner

Ich freue mich sehr von dir zu lesen, bei der hohen Anzahl an Kommentaren bitte ich dich um Verständnis, dass ich nicht jede einzelne Frage persönlich beantworten kann – FAQ hier. Ein Blog lebt aber ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

NEWSLETTER

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten, Aktionen und Geschenken profitieren!

190kAbonnenten
91kAbonnenten
45.2kAbonnenten
9.3kAbonnenten
25.3kAbonnenten