Search
Generic filters
Mirror Glaze Anwendung - Rezept Marcel Paa

 

Mirror Glaze Spiegelglasur Anwendung

Mirror Glaze im Moment ein Riesen-Renner - nichts Neues, aber immer wieder faszinierend. Hier erfährst Du Tipps zu meiner Variante diese Überzug.
5 von 1 Bewertung
Zubereitung 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Zutaten
  

Mirror Glaze Spiegelglasur >>> direkt zum Video "Mirror Glaze Spiegelglasur Grundrezept"

  • 75 g Wasser
  • 125 g Glukosesirup
  • 12 g Gelatine
  • 250 g Kuvertüre, weiss
  • 250 g Piping Gel

Anleitungen
 

Mirror Glaze Spiegelglasur >>> direkt zum Video "Mirror Glaze Spiegelglasur Grundrezept"

  • Wasser und Glukosesirup in einen Kochtopf geben und zusammen aufkochen.
  • Danach die Pfanne vom Herd nehmen, die Gelatine einrühren, die Flüssigkeit auf die Kuvertüre geben und einrühren, bis die Kuvertüre vollständig aufgelöst ist.
  • Anschliessend das Piping Gel beigeben und alles gut verrühren. Mit einem Pürierstab die Masse gut pürieren (homogenisieren) und nach Belieben mit flüssiger Lebensmittelfarbe einfärben.
  • Wichtig:
    Beim Überziehen muss die Torte gefroren sein. Die Torte auf ein Gitter stellen und mit der Mirror Glace überziehen.

Video

Gut zu wissen

Überschüssige Glasur

Die überschüssige Glasur kann bis zur nächsten Verwendung eingefroren oder ca. 1 Woche im Kühlschrank gelagert werden. Bei der nächsten Verwendung die Glasur auf ca. 35 Grad erwärmen, gut umrühren und für die nächste Torte verwenden. Durch die Möglichkeit eine Mirror Glaze Glasur einzufrieren, kann sie auch auf Vorrat produziert werden.

Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite "FAQ - Häufig gestellte Fragen" findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ - Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Nutrition*

Kalorien: 2194kcalKohlenhydrate: 388gEiweiss: 11gFett: 38g

*Die Nährwert-Informationen beziehen sich auf EINE Einheit des gesamten Rezeptes.

Ich freue mich sehr von dir zu lesen, bei der hohen Anzahl an Kommentaren bitte ich dich um Verständnis, dass ich nicht jede einzelne Frage persönlich beantworten kann – FAQ hier. Ein Blog lebt aber ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

Eine Antwort

  1. Was mach ich falsch? Wenn ich meine Törtchen umsetzen will zieht es unschöne Fäden und die glaze zieht sich leicht ab… Dann schimmert auch noch der Untergrund durch..brauch ich piping gel oder geht auch süße Kondensmilch? . SOS, können sie mir helfen? Viele Grüße und Dankeschön im voraus..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Search
Generic filters

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepte und zusätzlich von drei super Geschenken profitieren

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

Für alle Schweizer und Liechtensteiner

Für alle ausserhalb der Schweiz

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepte und zusätzlich von drei super Geschenken profitieren

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

NEWSLETTER

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten profitieren
und zusätzlich von drei super Geschenken!