Search
Generic filters
bessere Brote Backen

Fehler in meinem neuen  Backbuch „Bessere Brote Backen“

 

Schade, schade – Wie bei jedem Buch in der 1. Auflage, hat auch bei meinem Buch «Bessere Brote backen» der Fehlerteufel auf einigen Seiten  zugeschlagen – es gibt kein Buch ohne Fehler :-). Ich bin immer für Transparenz und möchte Euch die gefundenen Fehler nicht vorenthalten. Unabhängig von ein paar Rechtschreib- oder Grammatikfehlern, haben wir folgende Fehler gefunden – hier die Korrekturen in kursiv:

Inhaltsverzeichnis
  • Hefewasser S. 63-99
  • No-knead Bread S. 100-133
  • Sauerteig-Hefe S. 134-165
  • Sauerteig S. 166-203
  • Übernachtgare S. 204-236
  • Madre S. 236-267
  • Autolyse und Bassinage S. 268-299

=> Seitenzahlen angepasst

S. 101 Kühlschrankgare

Teigführung im Kühlschrank 24-60 Std.

S. 118 Weizen-Vollkornbrot mit Quellstück
Kochstück

60 g Weizen Vollkornmehl

180 g Wasser

S. 126 Braunhirsebrot

zum Bestreuen

100 g Haferflocken

S.154/155 Kartoffelkiste

Vorteig

10 g Sauerteig, ausgereift

Zubereitung

13. In der Zwischenzeit den Backofen mit einem Brotbackstein in der unteren Ofenhälfte auf 230 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
17. Nach 20 Min. die Ofentür öffnen (den Dampf ablassen), die Ofentemperatur auf 210 Grad Ober-/Unterhitze reduzieren und die Brote für weitere 20-25 Min. knusprig ausbacken.

S. 182 Rustico-Tessinerbrot

Zeiten und Temperaturen

1-2 Std. Übernachtgare bei Raumtemperatur, danach 12-24 Std. im Kühlschrank

S. 199 Chiabrot

13. mit dem Verschluss nach oben in je einen Gärkorb mit Bezug legen, mit einer Gärfolie zudecken und für 60-90 Min. bei Raumtemperatur gären lassen.

14. Anschliessend die Teiglinge mit einer Gärfolie zudecken und für 60-90 Min. bei Raumtemperatur gären lassen.

S. 211/226 UrDinkel Mohnbrot Leinsamenbrot

Dieses UrDinkel Mohnbrot Leinsamenbrot bekommt seine einmalige Optik durch die kunstvollen Einschnitte in der Teigoberfläche – geschmacklich ist es mit dem kräftigen Aroma einfach eine Wucht!

Zum Bestreuen

40-50 g Mohn Leinsamen

11. Alle Teigstücke zu je einer Kugel formen (siehe Seite 44). Die grossen Teigkugel mit etwas Wasser bestreichen und in den Leinsamen wenden.

S. 295 Altsauer-Brötchen

Autolyse

200-320 g Wasser

S. 298 Ciabatta Regionale

Vorteig

1. Den Sauerteig mit dem Wasser in eine Schüssel geben und alles vermischen bzw. aufschlämmen.

2. Dann das Mehl dazugeben und alles zu einem Teig kneten.

1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten.

 

Das sind alle uns bislang bekannten Fehler.
Die oben erwähnten Punkte werden in der 2. Auflage korrigiert sein! Für die Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns und sind guter Dinge, dem Fehlerteufel Meister zu werden 🙂

 

Search
Generic filters

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

Ich freue mich sehr von dir zu lesen, bei der hohen Anzahl an Kommentaren bitte ich dich um Verständnis, dass ich nicht jede einzelne Frage persönlich beantworten kann – FAQ hier. Ein Blog lebt aber ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

7 Antworten

  1. Liebes Marcel Paa Team,
    das finde ich echt super, dass ihr zu euren Fehlern steht und auch noch die Korrekturen dazu veröffentlicht! Ich selbst komme aus der Druckbranche (Druck Vorstufe, früher „Lithographie“) und weiß, wie schnell sich das „Fehler Teufelchen“ einschleicht! Man kann 1000 Mal Korrektur lesen, beim fertig gedruckten Buch fällt immer noch etwas auf! Das ist so, da seid ihr nicht die Einzigen! Die Fehler passieren meist beim Satz, – früher Blei- heute elektronisch und bei letzterem geschehen diese noch öfter, da man sich auf den „Kumpel Computer““ verlässt! Man muss NOCH genauer hinschauen und „überliest“ die einfachsten Satzfehler! Macht euch also nichts daraus, beim nächsten Buch wisst ihr Bescheid und kennt die Fehlerquellen! (Aber dann werden es wahrscheinlich wieder andere sein! 🙂 ) Ich weiß aus Erfahrung, dass es NICHTS gibt, was einen mehr ärgert, als fehlerhafte Worte, Angaben oder Passagen in einem gedruckten, selbst verfassten Text, von denen man genau weiß, dass sie falsch sind, man aber in dem Moment rein GAR NICHTS dafür tun kann, sie richtig zustellen! (und alle Welt kann es lesen!!!)
    Seid tapfer, da müsst ihr nun durch!!! 😉😁

    Schöne Grüße
    Sylvia
    PS Ich hoffe, dass ich keine Fehler geschrieben habe!!! 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂

  2. Der Bitte von Denise Bruch schliesse ich mich an: ein alphabetisches Inhaltsverzeichis wäre eine grosse Vereinfachung… der „Suchverkehr“ durchs Buch fiele weg.

    Ich habe schon x Rezepte nachgebacken und alle Brote wurden sehr gut.

    1. Hallo Olesja
      da Hirse allein nicht backfähig ist, ist das entsprechende Rezept im Buch nicht glutenfrei…
      Gruss Vreny – Team Marcel Paa

  3. Hallo – Fehler passieren auch dem Besten. Gut ,dass wir hier eine Liste finden.
    Bei der 2.Auflage würde ich vorschlagen ein alphabetisches Inhaltsverzeichniss der verschiedenen Rezepte einzufügen. Ich persönlich tu mich etwas schwer Rezepte aus dem Blog auf die Schnelle
    wiederzufinden – ach wenn es ein Themenverzeichnis gibt.
    Ist jedoch kein Grund nicht weiter auf die Rezepte im Buch zurückzugreifen. 😃

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

NEWSLETTER

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten, Aktionen und Geschenken profitieren!

180kAbonnenten
88kAbonnenten
42.8kAbonnenten
7.8kAbonnenten
24.1kAbonnenten