Search
Generic filters
Madeleines - Rezept Marcel Paa

 

Madeleines - Schmelzbrötli

Die köstlichen Madeleines werden in der Schweiz auch Schmelzbrötli genannt und sind ganz easy und ratz-fatz selber hergestellt.
4.83 from 17 votes
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Stockgare 60 Min. im Kühlschrank

Mengenberechnung

12 Stück
Backdauer ca. 10-12 Min.
Backtemperatur 190 Grad Umluft

Zutaten
  

Madeleines-Masse

  • 3 Eier
  • 110 g Zucker
  • 40 g Honig
  • 1 Vanilleschote
  • 130 g Butter
  • 200 g Weissmehl Weizenmehl Type 405)
  • 6 g Backpulver
  • 40 g Vollmilch

Anleitungen
 

Madeleines-Masse

  • Zuerst Eier; Zucker, Honig und den Samen einer Vanilleschote in die Küchenmaschine geben und alles zusammen für etwa 10 Min. schaumig aufschlagen.
  • In der Zwischenzeit die Butter in einen Kochtopf geben und auf dem Herd schmelzen. Das Backpulver zum Mehl geben und zusammen auf ein Backpapier absieben.
  • Nach 10 Min. die Küchenmaschine auf kleine Stufe zurück stellen und die Milch in die Eiermasse laufen lassen. Anschliessend die flüssig Butter „im Faden“ zur Eiermasse geben und die Maschine weiterhin auf kleiner Stufe laufen lassen. Tipp: „Im Faden“ beigeben bedeutet, langsam in einem schmalen Strahl zur Masse giessen.
  • Danach das Mehl mit dem Backpulver ebenfalls zur Masse geben und vorsichtig darunter heben. Anschliessend die Masse in eine andere Schüssel umfüllen, mit Frischhaltefolie – direkt auf der Masse zudecken und für mind. 60 Min. in den Kühlschrank stellen. Tipp: Durch die Kühlstellung wird das Gluten angeregt, die Masse wird etwas zäher und die Madeleines bekommen während dem Backen ihre typische Gupfbildung.
  • Den Backofen auf 190 Grad Umluft vorheizen.
  • Nach 1 Std. die Masse aus dem Kühlschrank holen und mit einer Gummilippe glattrühren. Danach die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben. Anschliessend das Madeleines-Blech leicht ausfetten und die Masse bis etwa 5 mm bis zum Rand in die entsprechenden Mulden füllen.

Backen

  • Den Madeleines im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad Umluft zirka 10-12 Min. backen. Tipp: Nach der Hälfte der Backzeit das Blech um 180 Grad im Ofen kehren, damit die Madeleines gleichmässig gebacken werden.
  • Backen die Küchlein direkt ausformen und auf einem Backpapier gut auskühlen lassen.

Video

Nutrition

Einheit: 1Stück | Kalorien: 182kcal | Kohlenhydrate: 21g | Eiweiss: 3g | Fett: 10g

Deine Notizen

Weitere kleine Kuchen
Haltbarkeit

In einer verschliessbaren Dose 2-3 Tage

Madeleines-Blech

Du hast (noch) kein spezielles Madeleines-Blech? Kein Problem – Du kannst die Madeleines auch in Briocheförmchen oder Muffins Förmchen backen.

Stop Foodwaste

Im Sinne von STOP FOODWASTE kannst Du mit der ausgekratzten Vanilleschote selber Vanillezucker herstellen 🙂 >>> hier findest Du den entsprechenden Beitrag „Vanillezucker selber machen“

Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Search
Generic filters

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

Ich freue mich sehr von dir zu lesen, bei der hohen Anzahl an Kommentaren bitte ich dich um Verständnis, dass ich nicht jede einzelne Frage persönlich beantworten kann – FAQ hier. Ein Blog lebt aber ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

9 Antworten

  1. wie lange könnte man die Madeleine’s kühlgestellt lassen? Würde das auch über Nacht gehen und am nächsten Tag backen?
    Herzlichen Dank für die Antwort.

  2. Vielen Dank für das super Rezept!
    Die Madeleine waren super lecker.
    Könnte man für Zitronen-Madeleine die Vanille durch Zitronensaft und/ oder
    -zeste ersetzen?

  3. 5 stars
    Ich liebe Madeleines deshalb habe ich mir endlich eine Form gekauft und ich muss sagen das ist kein vergleich zu diesen gekauften süssen, Backpulverlastigen Madeleines vom Discounter.
    Das Rezept vom Herrn Paa ist so was von Lecker und einfach :)))))

  4. Ein tolles Rezept! Die Madeleines waren schnell weg. Ich musste auch die Temperatur anpassen auf 170 Grad und 10 Minuten. Bei mir gab es sogar 24 Stück mit der Teigmenge im Rezept.

  5. 5 stars
    Heute mit meinen Kids die Madeleines nach gebackt, kamen sehr gut an waren direkt weg. Musste nur die Temperatur an meinem Backofen anpassen, weil sie sonst etwas dunkel gewesen wären. Danke für die Inspiration kann das Rezept nur empfehlen. Sehr lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

NEWSLETTER

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten, Aktionen und Geschenken profitieren!

180kAbonnenten
88kAbonnenten
42.8kAbonnenten
8kAbonnenten
24.1kAbonnenten