Search
Generic filters
Kaisersemmel-Marcel-Paa-Fail

 

Formen von Kaisersemmeln

Das Formen oder eben das «Einschlagen» einer Kaisersemmel erfordert sehr, sehr, wirklich sehr viel Übung – die ich als Schweizer natürlich nicht habe.
4.50 from 8 votes
Stockgare 90-120 Min.
Stückgare 30-45 Min.
Backdauer 15-20 Min.
Backtemperatur 250-230 Grad Ober-/Unterhitze

Anleitungen
 

Formen von Kaisersemmeln

  • Die gleichmässig geformten Teigkugeln flach drücken und der obere Teil des Teiges in die Mitte drücken.
  • Eine kleine Teiglasche über den Daumen legen, den Teigling mit dem Handrücken unmittelbar nach der Lasche eindrücken.
  • Dann die nächste Lasche vom Teig in die Mitte legen und andrücken. Diesen Vorgang 5x wiederholen, so dass dabei eine Sternform entsteht.
  • Die letzte Lasche in die Öffnung legen wo die ganze Zeit der Daumen war. Die Semmel gut verschliessen und mit der Oberfläche nach unten zugedeckt 30 Min. gären lassen.
  • Danach die Semmel umdrehen, grosszügig mit Wasser besprühen und im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Min. bei 250-230 Grad mit genügend Dampf backen.

Fazit

  • Vermutlich wurde das Formen der Original-Kaisersemmeln den Wienern bereits in die Wiege gelegt.
  • Bei mir waren die Semmel eher «innen top – aussen flop»
  • Kaisersemmel und ich werden wohl keine Freunde mehr und so werde ich -wie so viele andere auch – auf einen Kaisersemmel-Brötchenstempel zurückgreifen müssen.

Rezept in Kurzfassung

    In diesem Beitrag geht es weniger um das Rezept, als vielmehr um die Falttechnik - daher das Rezept nur im Telegramstil 😉

    • 1 kg Weissmehl
      600g Wasser
      8 g Backmalz
      20 g Salz
      10 g Frischhefe
      40 g Butter
      90-120 Min. Stockgare
      1-2 Mal dehnen und falten
      zu 70 g Stücke portionieren, rund wirken, auf Roggenmehl absetzen
      30-45 Min. Stückgare
      Backen

    Video

    Häufig gestellte Fragen

    Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

    Search
    Generic filters

    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

    Hello sweety - der Zucker der Zukunft

    Marcel Paa - einfach lernen

    DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

    Marcel Paa - einfach shoppen

    Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

    Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

    kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

    Ich freue mich sehr von dir zu lesen, bei der hohen Anzahl an Kommentaren bitte ich dich um Verständnis, dass ich nicht jede einzelne Frage persönlich beantworten kann – FAQ hier. Ein Blog lebt aber ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

    12 Antworten

    1. 5 stars
      Lieber Marcel, nein, auch die Wiener haben ihre Probleme mit den Handsemmeln! Und so schlecht sind deine nicht! HANDarbeit eben. Und sicher 1000mal besser als die Maschinensemmerl!
      Wir schätzen deinen Humor genauso wie dein Können! :))) Grüße aus Österreich

    2. Du, Marcel, bist für mich der Besste, obwohl du die Kaisersemmeln nicht richtig formen kannst. 🙂 Ich backe sehr viel nach Deinen Rezepten und werde Dich sicher einmal besuchen kommen. ( ich kann Dir auch ein paar Tipps für die Kaisersemmel geben,falls Du bist dahin nicht schon wieder der Profi auch auf dem Gebiet bist.
      Deine Videos machen mir sehr viel Spaß und ich als Hobybäckerin habe viel von Dir gelernt. Vielen Dank und Herzliche Grüße aus Österreich. Jasmin

    3. Hallo Marcel,
      also ich habe es schon paar Mal probiert und es wird immer besser.
      Du musst den Daumen nicht in die Mitte legen, sondern eher in die obere Hälfte legen.
      Schöne Grüße aus der Oberpfalz
      Helmut

    4. Super Marcel! Das menschelt sehr, Gott sei Dank auch von einem Profi sowas zu sehen. Nicht umsonst sagt man, ein Bäcker muss ? wieviel Semmeln schlagen, bis er es richtig kann .Christphers Kurse sind sehr zu empfehlen 😉

    5. Lieber Marcel, es ist dieser Eigenhumor, den ich bei dir so liebe, bleib bitte dieser Schiene treu!
      Die Technik zum Handsemmelmachen klappt ja schon ganz gut, ich empfehle dir auf jeden Fall mal einen Besuch bei meinem österreichischen Lieblingsbäcker Christian Ofner. Schau mal unter: Handsemmel/Kaisersemmel Christian Ofner auf youtube. Liebe Grüße aus dem österreichischen Weinviertel. Nicky

    6. 5 stars
      Hallo Marcel,
      es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
      Bei jeder neuen Arbeit und gerade im Handwerk sieht es zu Beginn immer aus, als wäre der Daumen verkehrt herum angewachsen 😂

      Ich hatte zu Anfang Probleme, dass Brot richtig einzuschneiden. Habe deine Videos an diser Stelle immer wieder vor und zurück gespult und dir auf die Finger geschaut.

      Ist doch aber immer spannend, Neues auszuprobieren.
      Gruß
      Peter

    7. Lieber Marcel,
      ich finde es klasse, dass Du das Video eingestellt hast. Wissend, dass das Versagen nahe ist. Hut ab! Das macht dich noch sympathischer. Ich habe bereits etliche Videos zum Thema gesehen, mich aber noch nicht an die Thematik herangetraut.
      Wie sagt doch der große Backjedi zum jungen Backpadavan? „Kleben der Teig nicht darf!“
      In diesem Sinne. Viele Grüße

      Dirk

    8. KAISERSEMMELN

      Hallo Marcel,
      ich finde es richtig gut, dass du ein Video hochgeladen hast in dem nicht alles perfekt ist.
      Ich bin nur Hobbybäckerin. Habe mich aber auch schon mehrmals an den Kaisersemmeln versucht und bin immer wieder gefrustet wenn es nichts wird, darum freue ich mich insgeheim darüber, dass es dir als Profi am Anfang auch ziemlich Probleme bereitet hat ( sorry ist nicht böse gemeint).
      Anbei ein Bild von meinem xten Versuch.
      Vielen Dank, dass ich von dir schon so viel lernen durfte.
      Was mich noch freuen würde, ich habe einen elektrischen Häussler Steinbackofen, wenn du evtl gelegentlich hier auch einen Hinweis zur Temperatureinstellung fürs Backen geben könntest.
      Vielen Dank, mach weiter so und auf einen neuen Versuch bei den Kaisersemmeln. 😊
      Schöne Grüße
      Steffi Nonnenmacher

      1. Glückwunsch, die sehe.n doch toll aus. Bei haben nur wenige überhaupt ein Muster. Aber sie schmecken sehr gut.Das ist die Hauptsache

    9. Hallo Marcel,
      Klasse das Du die Handgeschlagen auch mal ausprobierst. Ich habe es letztes Jahr auch mal versucht, mit wenig Erfolg. Würde es nach deinem Beitrag aber nochmal versuchen.
      Gibt es für dein Rezept auch eine über Nacht (lange Teigführung) Variante?

      Gruß Matthias

    10. 5 stars
      Neuer Kurs bei dir …Wir backen Kaisersemmel. Ich fahr dann 400 km um es zu lernen. Gut ….ich kann’s nicht! Positiv: sie schmecken auch so .
      Ich werde sie wieder backen und mir wahrscheinlich einen Stempel kaufen
      Danke das ich gelernt habe das ich es Null begreife.zum Glück hab ich nur den hälftigen Teig genommen.
      Tolles Video ich hab auch eins.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Recipe Rating




    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

    Hello sweety - der Zucker der Zukunft

    Marcel Paa - einfach lernen

    DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

    Marcel Paa - einfach shoppen

    Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

    Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

    kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

    NEWSLETTER

    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten, Aktionen und Geschenken profitieren!

    177kAbonnenten
    87kAbonnenten
    41.9kAbonnenten
    7.6kAbonnenten
    23.6kAbonnenten