03/06/15

 

3-stöckige Hochzeitstorte mit echten Rosen

Eine Hochzeitstorte mit echten Rosen zum selber herstellen; mit einfacher Schritt-für-Schritt-Anleitung.
5 from 1 vote

Anleitungen
 

Tortenaufbau

  • Tipp: Rezepte für Kuchen und Füllungen findest Du unter den Rubriken Biskuits und Tortenböden sowie Cremen und Füllungen. Die jeweiligen Mengenangaben müssen für diese Torte eventuell entsprechend angepasst bzw. umgerechnet werden.

Fertigstellung der Hochzeitstorte mit echten Rosen

  • Die fertig gefüllten und mit Buttercreme oder Ganache eingestrichenen Torten mit weissem Rollfondant überziehen und mittig stapeln.
  • Bei mehrstöckigen Torten unbedingt die einzelnen Etagen mit Tortendübeln und Zwischenplatten stützen.
  • Anschliessend jede Etage mit einem roten Satinband abschliessen. Dieses mit einem Tupfen Royal Icing verschliessen. Dabei darauf achten, dass die Verschlüsse auf jeder Etage auf derselben Höhe sind; so können diese mit den Rosen kaschiert werden.
  • Danach die Stiele der Rosen auf eine Länge von 3 cm kürzen und mit Haushaltsfolie gut einpacken.
  • Die Rosen können nun problemlos in die Torte gesteckt und drapiert werden. Zum Schluss den gewünschten Cake Topper auf die Torte setzen.

Video

Passende Rezepte und Beiträge
Kuchengrösse

Du benötigst einen kleineren oder grösseren Torten Boden? Kein Problem – hier findest Du eine Anleitung wie Du das Rezept einfach umrechnen kannst >>> Tortengrösse und Rezeptmenge berechnen

Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Zum SCHWEIZER Shop

Fondant Glätter

Fondant Cutter

Zum Deutschen Shop

Pizzarad

Wilton Icing Smoother

Vielen Dank für Deinen Kommentar – leider kann ich bei aktuell hunderten von Anfragen und mindestens genau so vielen Kommentaren auf all meinen Kanälen, nicht immer eine Antwort garantieren. Sehr viele Fragen werden bereits in den Rezepten selber oder in den FAQs beantwortet. Ein Blog lebt ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Lerne, wie ein Profi zu backen

7-Tage kostenlos testen

Shop - Alles was Du zum Backen brauchst

Zum Shop Schweiz Zum Shop Deutschland

hello sweety - der Zucker der Zukunft

Erfahre mehr darüber

Über 1000 kostenlose Beiträge und Rezepte

Zu meinen Rezepten