Search
Generic filters
Florentiner - Rezept Marcel Paa

 

Florentiner

Für alle Freunde von Mandeln, Honig und Co. sind diese Florentiner ein wahrer Gaumenschmaus - und selbstgemacht schmecken sie mindestens doppelt so gut wie gekaufte!
4.41 from 15 votes
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Mengenberechnung

12 Stück
Backdauer Florentinermasse ca. 5 Min.
Backtemperatur 200 Grad Ober/Unterhitze

Zutaten
  

Florentinermasse

  • 15 g Butter
  • 25 g Zucker
  • 10 g Honig flüssig
  • 10 g Sahne
  • 20 g Orangeat
  • 30 g Mandeln, gehobelt

zum Überziehen

  • 200 g Kuvertüre, zartbitter

Anleitungen
 

Florentinermasse

  • Das Orangeat grob hacken, zu den gehobelten Mandeln mischen und zur Seite stellen. Butter, Zucker, Honig und Sahne in einen Kochtopf geben und unter ständigem Rühren 2-3 Minuten aufkochen, bis die Masse leicht karamellisiert und eindickt. Danach die Temperatur auf die kleinste Stufe stellen, das Orangeat mit den gehobelten Mandeln zur Masse geben und alles gut mischen.
  • Die Masse auf einem mit Backpapier belegten Blech oder auf einer SILPAT Silikonmatte, gleichmässig dick verstreichen. Das geht am besten, wenn Du die Masse mit einem zweiten Backpapier abdeckst und dann mit einem Rollholz darüber fährst.
  • Danach das obere Backpapier wieder entfernen. So kannst Du sichergehen, dass alle Florentiner dieselbe Dicke haben.
  • Einen Kreis-Ausstecher in etwas Öl tunken und aus der Florentinermasse Kreise ausstechen. Anschliessend den restlichen Teig wieder zusammenfügen, nochmals ausrollen und ausstechen. Die Florentiner zum Backen, mit genügend Abstand, auf ein mit Backpapier belegtes Blech oder auf eine SILPAT Silikonmatte legen.
  • Alternativ kannst du auch ein Florentiner-Blech benutzen, welches du grosszügig mit Öl bepinselst und die ausgestochenen Florentiner direkt in die entsprechenden Mulden legst. Beachte, dass das Florentiner-Blech leicht konisch ist und du deshalb keine absolut flache Unterlage hast.

Backen

  • Die Florentiner für zirka 5 Minuten bei 200 Grad Ober/Unterhitze goldgelb backen.

Bei Florentiner ohne Florentiner-Blech

  • Unmittelbar nach dem Backen, in noch heissem Zustand, einen Kreis-Ausstecher in etwas Öl tunken und die Florentiner damit wieder in Form bringen. Das muss relativ schnell gehen, da das nach dem Auskühlen der Florentiner nicht mehr geht. Danach die Florentiner mindestens 20 Minuten auskühlen lassen.

Fertigstellung der Florentiner

  • Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und temperieren.

Bei Florentiner ohne Florentiner-Blech

  • Die gut ausgekühlten Florentiner mit dem Boden in die temperierte Kuvertüre tunken und mit der Schokoladenseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech absetzen. Danach für 5-10 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit die Schokolade anziehen kann.
  • Anschliessend die Florentiner nochmals in Kuvertüre tunken und mit einem Florentinerkamm oder mit einer Gabel, wellenförmig darüber ziehen. Danach die Florentiner, mit der Schokoladenseite nach oben, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und die Schokolade erneut erstarren lassen.

Bei Florentiner mit Florentiner-Blech

  • Da die Form leicht konisch ist empfehle ich hier, anstatt den gesamten Boden der Florentiner, nur eine Hälfte der Florentiner in die temperierte Kuvertüre zu tunken.

Video

Nutrition

Einheit: 1Stück | Kalorien: 128kcal | Kohlenhydrate: 12g | Eiweiss: 2g | Fett: 8g

Deine Notizen

Weitere Cookies-, Kekse-, Plätzchen-, Guetzli-Rezepte
Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Search
Generic filters

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

Für alle ausserhalb der Schweiz

Ich freue mich sehr von dir zu lesen, bei der hohen Anzahl an Kommentaren bitte ich dich um Verständnis, dass ich nicht jede einzelne Frage persönlich beantworten kann – FAQ hier. Ein Blog lebt aber ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

4 Antworten

  1. Guten Tag

    Das Florentiner-Rezept sieht sehr gluschtig aus. Ich liebe diese feinen Dinger. Am liebsten jene von unserer Schoggilädelifrau im Dorf. Sie nimmt nur Mandeln, gar keine Früchte. Ich mag dieses Orangeat nämlich nicht so. Hingegen bin ich ein absoluter Ingwer-Fan 🙂

    Nun meine Frage: kann ich das Orangeat durch kandierten Ingwer (siehe Foto) ersetzen? Mit schwarzer Schoggi harmoniert das bestimmt. Wie ist das mit den Mandeln? „Passt“ das?

    Frage Nummer zwei: kann ich anstelle von Couverture eine gute 64% Kochschoggi im Wasserbad schmelzen? Stimmt dann die Konsistenz?

    Besten Dank für eure Antworten.
    Liebe Grüsse
    Bettina

    1. Hallo Bettina
      ja Du kannst die von dir genannten Anpassungen problemlos machen – allenfalls etwas Kokosfett der Schokolade beigeben, damit sie etwas flüssiger wird 🙂
      Beste Grüsse, Vreny – Team Marcel Paa

    1. Hallo Gerhard
      Orangeat = getrocknete und kandierte Orangenschalen 🙂 Wikipedia schreibt „Orangeat, in Österreich Aranzini genannt, wird durch das Kandieren der Schalen, dem Exokarp (auch Epikarp genannt) von Bitterorangen (Pomeranzen), die eine wesentlich dickere Schale als andere Orangenarten haben, gewonnen.“
      Beste Grüsse, Vreny – Team Marcel Paa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten und zusätzlich von super Geschenken profitieren.

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

Marcel Paa - einfach lernen

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Marcel Paa - einfach shoppen

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

NEWSLETTER

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten, Aktionen und Geschenken profitieren!

180kAbonnenten
88kAbonnenten
42.8kAbonnenten
7.8kAbonnenten
24.1kAbonnenten