Search
Generic filters
Bayrische Creme Grundrezept - Rezept Marcel Paa

 

Bayrische Creme Grundrezept

Bayrische Creme Grundrezept mit Anleitung - Die Mutter aller Cremen ist vielseitig einsetzbar und kommt bei vielen Dessert Kreationen zum Einsatz.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.

Zutaten
  

Rezeptmenge: für 1 Grundrezept

  • 200 g Vollmilch
  • 30 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 30 g Zucker
  • 2 Eigelbe
  • 8 g Gelatine
  • 200 g Sahne

Anleitungen
 

  • Die Milch, den Zucker, den Samen der ausgekratzten Vanilleschote und die Vanilleschote in einen Kochtopf geben und alles zusammen aufkochen.
  • Danach Zucker und Eigelb gut mischen. Die kochende Milch in die Eigelbmasse geben und unter ständigem Rühren zur Rose abziehen. Die Masse wird somit über einem Wasserbad und unter ständigem Rühren erwärmt, bis sie kurz vor dem Kochen ist (82-85 Grad).
  • Die Creme absieben und zum Abkühlen die Creme mit einer Folie, direkt auf der Creme, abdecken und ca. 1 Std. kühl stellen.
  • Die Gelatine in kaltem Wasser ca. 10 Min. einweichen. Danach die eingeweichte Gelatine in einen Kochtopf geben und auf dem Herd bei max. 40 Grad auflösen.
  • Die Sahne steif schlagen und danach die Creme aus dem Kühlschrank nehmen (ca. 20-30 Grad). Die aufgelöste Gelatine zur Creme geben. Alles gut verrühren und die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.

Video

Gut zu wissen

Haltbarkeit

  • Mit Biskuit 1-2 Tage im Kühlschrank
  • Mit Blätterteig 1 Tag im Kühlschrank

Fondant-tauglich

Diese Creme ist NICHT Fondant tauglich. Als Füllung einer Fondanttorte müsste die Torte auf jeden Fall zuerst mit Buttercreme oder Ganache eingestrichen werden.

Eier-Beigabe

Eier oder Eigelb bindet die Flüssigkeit bei 80-85 Grad Celsius. Bei höherer Erhitzung besteht die Gefahr, dass das Ei gerinnt und die Flüssigkeit wieder abgibt. Auf die richtige Temperatur von 82 Grad Celsius erhitzt, entsteht eine Creme mit sehr feiner und zarter Struktur.

Häufig gestellte Fragen

Auf der Seite "FAQ - Häufig gestellte Fragen" findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ - Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

Nutrition*

Kalorien: 1199kcalKohlenhydrate: 78gEiweiss: 23gFett: 91g

*Die Nährwert-Informationen beziehen sich auf EINE Einheit des gesamten Rezeptes.

Ich freue mich sehr von dir zu lesen, bei der hohen Anzahl an Kommentaren bitte ich dich um Verständnis, dass ich nicht jede einzelne Frage persönlich beantworten kann – FAQ hier. Ein Blog lebt aber ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Search
Generic filters

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepte und zusätzlich von drei super Geschenken profitieren

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vetrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepte und zusätzlich von drei super Geschenken profitieren

Hello sweety - der Zucker der Zukunft

DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

Homebaker - «Die Mühle des Vetrauens»

kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

NEWSLETTER

Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten profitieren
und zusätzlich von drei super Geschenken!