Search
Generic filters
Apfel Crumble Tartelettes - Rezept Marcel Paa

 

Apfel Crumble Tartelettes

Leckere und saftige Apfel Crumble Tartelettes mit Rezept zum selber machen runden jede Kaffeerunde ab!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Stockgare Tartelettes-Boden: 30 Min. im Kühlschrank
Backdauer ca. 13 Min.
Backtemperatur 180 Grad Umluft

Zutaten
  

Rezeptmenge: für 5 Stück

    Tartelettes Boden

    • 100 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)
    • 10 g Zucker
    • 1 Ei
    • 60 g Butter
    • 50 g Mandeln, gemahlen & geschält

    Haselnuss Buttermasse

    • 100 g Butter weich
    • 80 g Zucker
    • 2 Eier
    • 40 g Haselnüsse, gemahlen
    • 60 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405)

    Vorbereitung Tartelettes

    Apfel Füllung

    • 4 g Pulver-Gelatine
    • 20 g Wasser
    • 2 Äpfel
    • 20 g Butter
    • 20 g Honig
    • 15 g Sultaninen

    Fertigstellung Tartelettes

    Anleitungen
     

    Tartelettes Boden

    • Mehl, Zucker, Ei und Butter in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen. Die gemahlenen Mandeln dazugeben und nochmals alles gut verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie einpacken und für mindestens 30 Minuten kühl stellen.
    • In der Zwischenzeit die Haselnuss Buttermasse zubereiten.

    Haselnuss Buttermasse

    • Alle Zutaten in die Küchenmaschine geben und gut miteinander vermengen.

    Vorbereitung Tartelettes

    • den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
    • Die Tartelettesformen mit Backtrennspray besprühen oder mit Butter einfetten. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf etwas Mehl zirka 3 mm dick ausrollen. Aus dem Teig, mit runden Ausstechern, Kreise ausstechen.
    • Die vorbereiteten Tartelettesformen mit den Teigrondellen belegen. (Aus dem restlichen Teig kleine Teigstücke reissen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben)
    • uf den Boden der Tartelettes einen Teelöffel Aprikosenmarmelade geben und mit der vorbereiteten Haselnuss Buttermasse auffüllen.

    Backen

    • Die Tartelettes im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft zirka 30 Min. backen. Das Blech mit den kleinen Teigstücken ebenfalls in den Ofen schieben und zirka 13 Minuten mitbacken.
    • Die Tartelettes sofort nach dem Backen, in noch heissem Zustand, auf ein mit Backpapier belegtes Blech stürzen, leicht flach drücken und gut auskühlen lassen.

    Apfel Füllung

    • Die Gelatine im Wasser einweichen.
    • In der Zwischenzeit zwei mittelgrosse Äpfel entkernen und grob hacken bzw. in Würfel schneiden. Die Butter in einem Kochtopf schmelzen und den Honig dazugeben. Die gehackten Äpfel dazu geben und alles gut durchmischen. 5-10 Min. köcheln lassen.
    • Danach die Äpfel in eine Schüssel geben, die eingeweichte Gelatine unter die Äpfel mischen, die Sultaninen dazugeben und gut durchmischen. Die Apfelmasse in kleine Gugelhopf Silikonformen füllen und für mindestens 30 Minuten in den Tiefkühler stellen.

    Fertigstellung Tartelettes

    • Die ausgekühlten Tartelettes mit etwas Aprikosenmarmelade bestreichen. Die Apfel-Gugelhöpfchen ausformen, mittig auf die Marmelade stellen und leicht andrücken.
    • Anschliessend die Teigstücke rings um die Apfelfüllung legen. Die Sahne aufschlagen und mit einer Sterntülle in die Mitte der Apfel-Gugelhöpfchen spritzen.
    • Zum Schluss noch ein Teigstücke auf die geschlagene Sahne geben.

    Video

    Nutrition*

    Kalorien: 922kcalKohlenhydrate: 59gEiweiss: 32gFett: 63g

    *Die Nährwert-Informationen beziehen sich auf EINE Einheit des gesamten Rezeptes.

    Häufig gestellte Fragen

    Auf der Seite „FAQ – Häufig gestellte Fragen“ findest Du eine Sammlung der am häufigsten gestellten Fragen der Community von „einfach backen“ – Fragen aus allen verwendeten sozialen Medien und Mails.

    Ich freue mich sehr von dir zu lesen, bei der hohen Anzahl an Kommentaren bitte ich dich um Verständnis, dass ich nicht jede einzelne Frage persönlich beantworten kann – FAQ hier. Ein Blog lebt aber ja vor allem durch den Austausch der Community, viel Spass.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Recipe Rating




    Search
    Generic filters

    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepte und zusätzlich von drei super Geschenken profitieren

    Hello sweety - der Zucker der Zukunft

    Marcel Paa - einfach lernen

    DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

    Marcel Paa - einfach shoppen

    Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

    Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

    kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

    Für alle ausserhalb der Schweiz

    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepte und zusätzlich von drei super Geschenken profitieren

    Hello sweety - der Zucker der Zukunft

    Marcel Paa - einfach lernen

    DIE BACK ACADEMY - Werde Back-Profi

    Marcel Paa - einfach shoppen

    Shop - ALLES WAS DU ZUM BACKEN BRAUCHST

    Homebaker - «Die Mühle des Vertrauens»

    kÄPPELI Küchen-Und Raumdesign

    NEWSLETTER

    Jetzt Newsletter abonnieren von meinen neusten Rezepten profitieren
    und zusätzlich von drei super Geschenken!