· 

No Knead Bread - Brot ohne zu Kneten

Rezept mit Video

Das absolute Trend-Brot "No Knead Bread" besticht durch seinen einmaligen Geschmack, seine lange Frischhaltung und seine gute Verträglichkeit.

Weitere Videos und Rezepte zu Brote und Brötchen


Brotteig


Rezeptmenge:

Für 1 Brot

Zutaten:

400 g Weissmehl (Type 405 oder 550)

8 g Salz

2 g Frischhefe

300 ml Wasser, warm

Zubereitung:

Das Salz und die Frischhefe zum Wasser geben, gut auflösen und die Flüssigkeit zum Mehl in eine grosse Schüssel geben. Mit einem Schneebesen alles gut verrühren. Danach den Teig mit Frischhaltefolie zudecken und für zirka 2 Std. bei Raumtemperatur stehen lassen.

Den Teig zum ersten Mal von allen Seiten aufziehen\falten. Dazu ziehst du den Teig in der Schüssel an einer Stelle leicht hoch und legst ihn an den gegenüberliegenden Schüsselrand. Diesen Vorgang bei allen vier Seiten wiederholen. Dann den Teig wieder abdecken und für zirka 16 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.

Danach wird der Teig erneut, wie oben beschrieben, von allen Seiten mit den Händen gefaltet. Das geht am besten, wenn du deine Hände vorgängig mit etwas Wasser benetzt. Danach den Teig wieder abdecken und für zirka 1 Std. bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Formen

No Knead Bread - Brot ohne zu Kneten

Einen Gärkorb oder eine Schüssel grosszügig mit Mehl bestauben. Danach den Teig über eine leicht bemehlte Arbeitsfläche ziehen, damit eine glatte Teigoberfläche entsteht. Den Teig leicht länglich formen, unten gut verschliessen und mit dem Verschluss nach oben in den Gärkorb oder die Schüssel legen, mit einem Küchentuch abdecken und für zirka 40 Min. bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Backen

Den Ofen mit einem Brotbackstein oder mit einem leeren Blech in der unteren Hälfte des Ofens auf 210 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Das Brot auf ein bemehltes Holzbrett stürzen und von da direkt auf den heissen Brotbackstein oder das heisse Blech schieben. Zusätzlich eine feuerfeste Schüssel mit Wasser in den Ofen stellen und den Ofen grosszügig mit einem Sprüher, mit Wasser einsprühen. So kannst du den gewünschten Dampf erzeugen. Sofort die Ofentür schliessen und das Brot für 20 Minuten backen. Nach 20 Minuten die Schüssel mit Wasser aus dem Ofen nehmen, die Temperatur auf 190 Grad reduzieren und das Brot für weitere 20 Minuten goldbraun fertig backen. Direkt nach dem Backen das Brot auf einem Gitter auskühlen lassen.

Haltbarkeit

In einem Stoffbeutel verpackt ca. 3-4 Tage. In Folie eingepackt und tiefgekühlt, ca. 2 Monate.

Gut zu wissen

Als Alternative zu Backhefe (Frischhefe) kann auch Trockenhefe (Pulver) oder Flüssighefe verwendet werden. Dosierung gemäss Packungsanleitung.

Bezugsquellen


Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0