· 

Motivtorte zur Kommunion mit goldenem Kelch

Rezept mit Video

Tolle Torte zur Kommunion und erst noch mit einem golden Kelch dekoriert.

Weitere Videos  und Rezepte zu Torten und Patisserie


Rezeptmenge:

Rezept für 1 Tortenring mit 24 cm Durchmesser, bitte auf Deine Wunschgrösse umrechnen.

Helles Biskuit

Zutaten:

6 Eier

210 g Zucker

210 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405\550)

Zubereitung:

Die Eier mit dem Zucker unter ständigem Rühren kurz auf zirka 40 Grad erwärmen (Zucker löst sich besser auf). Danach die Masse schaumig rühren, bis sie stabil ist (ca. 4-8 Min.) Die Menge wird sich verdoppeln und die Masse wird weiss. Anschliessend das Mehl absieben und vorsichtig unterziehen. Den Backring oder die Form vorbereiten und die Masse einfüllen.

Backen:

Bei 190 Grad ca. 18-25 Min.

Vanillecreme

Motivtorte zur Kommunion mit goldenem Kelch

Zutaten:

3 Eigelbe

75 g Zucker

40 g Stärke (Weizenstärke oder Maisstärke)

330 g Milch

1 Vanilleschote 

300 g Sahne

Zubereitung:

Das Eigelb, den Zucker und die Stärke gut vermischen. Die Milch und den Samen der ausgekratzten Vanilleschote aufkochen, zur Eigelbmasse geben und alles gut verrühren.

Um eine intensivere Bindung zu erreichen, die Schüssel über einem heissen Wasserbad nochmals erwärmen und ständig weiter rühren. Aufpassen, dass die Creme nicht kocht, da sonst das Eiweiss gerinnt und die Masse Klumpen bekommt.

Danach die Vanillecreme mit einer Folie (direkt auf die Creme) abdecken und für 2-3 Std. kühl stellen. Nachdem die Vanillecreme kalt ist, nochmals gut durchrühren und vorsichtig die steif geschlagene Sahne darunterziehen.

Tipp:

Eier oder Eigelb binden die Flüssigkeit bei 80-85 Grad. Bei höherer Erhitzung besteht die Gefahr, dass das Ei gerinnt und die Flüssigkeit wieder abgibt. Auf die richtige Temperatur von 82 Grad Celsius erhitzt, entsteht eine Creme mit sehr feiner und zarter Struktur.

Zuckersirup

Zutaten:

100 g Wasser

200 g Zucker

2 Teelöffel Vanilleextrakt

Zubereitung:

Alles zusammen aufkochen

Buttercreme

Zutaten:

200 g Butter weich

130 g Puderzucker

2 Eigelbe

Zubereitung:

Die Butter (Zimmertemperatur) mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Danach die Eier dazugeben und weiter schlagen, bis eine homogene helle Masse entsteht.

Royal Icing

Zutaten:

2 Eiweiss

250 g Puderzucker

Zubereitung:

Eiweiss und Puderzucker in eine Küchenmaschine geben und 5 Min. auf der höchsten Stufe zu einem kompakten Schnee aufschlagen. Zum Färben des Royal Icings empfehle ich Pastenfarbe, da diese die Konsistenz nicht verändert.

Fertigstellung der Torte

Aus weissem Rollfondant einen Kelch modellieren, mit Goldspray besprühen und zur Seite stellen.

Das Biskuit in drei Lagen schneiden. Den ersten Biskuitboden mit Zuckersirup bepinseln und mit Vanillecreme auf beiden Seiten bombiert bestreichen. Das gleiche Vorgehen für die zweite und dritte Biskuitlage anwenden.

Anschliessend die Tortenränder vollständig mit Vanillecreme einstreichen. Danach die ganze Torte mit Buttercreme einstreichen. Schliesslich die Torte mit weissem Rollfondant überziehen, glätten und mit den vorbereiteten Elementen (Kelch, Blumen usw.) dekorieren. Die Torte allenfalls mit Royal Icing oder Modellierschokolade beschriften.

Bezugsquellen

Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0