· 

3D Kinder Geburtstagstorte Lokomotive

Rezept mit Video

Diese einfache Variante einer leckeren Kinder Lokomotive Geburtstagstorte lässt sich ganz einfach selber machen.

Weitere Videos und Rezepte zu Torten und Patisserie


Mürbeteig

Zutaten:

300 g Butter

200 g Zucker

7 g Vanillezucker

80 g Eier

1 Prise Salz

500 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405\550)

3D Kinder Geburtstagstorte Lokomotive

Zubereitung: 

Die geschmeidige Butter (Zimmertemperatur) und den Zucker mischen. Danach Eier und Salz mischen und langsam zur Buttermasse geben. Anschliessend das Mehl unterheben. Alles zu einem geschmeidigen Teig zusammenfügen, in Plastik einpacken und 1-2 Stunden bei 2-5 Grad kühl stellen.

Den gekühlten Teig auf 2-3 mm ausrollen und Kreise für die Räder ausstechen. Diese dann auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Backen:

Bei 190 Grad Umluft ca. 10 Min.


Schokolade Kuchen

Rezeptmenge:

Für einen Tortenring von 24 cm Durchmesser

Zutaten:

330 g Butter 

330 g Zucker 

6 Eier 

330 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405\550)

25 g Kakaopulver 

10 g Backpulver

Zubereitung:

Die Butter (Zimmertemperatur) mit dem Zucker schaumig rühren und nach und nach die Eier einzeln dazugeben.

Mehl, Kakaopulver und Backpulver vermischen und unter die Masse mischen. Nicht zulange Rühren, um eine Gupfbildung zu vermeiden. Einen Tortenring auf ein mit Backpapier belegte Blech geben und die Masse einfüllen.

Backen:

Für ca. 20-30 Min. bei 190 Grad Umluft

Tipp:

Idealerweise wird hier mit einem Backrahmen gearbeitet, da sich dieses Sujet bei einer eckigen Form besser ausschneiden lässt.


Royal Icing

Zutaten: 

2 Eiweiss 

250 g Puderzucker

Zubereitung: 

Das Eiweiss und den Puderzucker in eine Küchenmaschine geben und 5 Min. auf der höchsten Stufe zu einem kompakten Schnee schlagen.


Zucker Sirup

Zutaten:

100 g Wasser

200 g Zucker

Zubereitung:

Alles zusammen aufkochen.


Fertigstellung der Kinder Geburtstagstorte Lokomotive

Vorbereitung Kuchen:

Den vollständig ausgekühlten Kuchen einmal durchschneiden, die Lagen mit Zuckersirup tränken und mit Ganache füllen. Torte für 2-3 Std. kühl stellen. Danach die Torte in die gewünschte Grösse zuschneiden. Die Lokomotive und alle Wagen mit wenig Ganache einstreichen und mit schwarzem Fondant überziehen.

Vorbereitung Cakeboard Dekoration:

Cakeboard mit grünem Fondant überziehen. Aus braunem und dünn ausgerolltem Fondant Streifen für die Schienen schneiden und mit Zuckerkleber auf das Cakeboard setzen. Die Zwischenräume mit gehobelter Schokolade auffüllen. Aus weissem und dünn ausgerolltem Fondant Blumen ausstechen sowie aus gelbem Fondant kleine Kreise ausstechen und mit Zuckersirup mittig auf die Blumen kleben.

Finish:

Die Lokomotive mit den Wagons auf die Schienen setzen. Danach die Räder aus Mürbeteig mit etwas Royal Icing an der Lokomotive und den Wagons befestigen und den ganzen Zug sowie das Cakeboard mit Gummibärchen, Keksen, Smarties usw. nach Belieben dekorieren.

Aus schwarzem Rollfondant dünne Stränge ausrollen. Dieses dienen zur Verbindung der einzelnen Wagen. An den einzelnen Wagen bzw. Verbindungen mit einem Modelliertool ein kleines Loch bohren. Danach in diese Löcher die kleinen schwarzen Rollfondant Stränge einsetzen und so die Wagons verbinden.

Zum Schluss aus dünn ausgerolltem weissen Fondant kleine Quadrate ausstechen und mit etwas Zuckersirup an die Lokomotive kleben. Schliesslich noch die vorbereiteten Blumen auf dem Cakeboard platzieren.

Bezugsquellen

Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0