· 

3-stöckige Hochzeitstorte mit echten Rosen

Rezept mit Video

Eine tolle Hochzeitstorte, mit einer wunderschönen Dekoration wartet auch dich.

Weitere Videos und Rezepte zu Torten und Patisserie


Sacher Biskuit

Rezeptmenge:

Für einen Tortenring mit 22 cm Durchmesser

Zutaten:

150 g Butter weich

140 g Puderzucker

150 g Kuvertüre flüssig

5 Eigelbe

220 g Eiweiss (von 5 Eiern)

120 g Zucker

150 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405\550)

Zubereitung: 

Die Butter (Zimmertemperatur) mit dem Puderzucker glattrühren. Danach langsam die flüssige Kuvertüre einfliessen lassen und gut verrühren. Das Eigelb beigeben und weiter rühren. In einer zweiten Schüssel Eiweiss und Zucker steif schlagen. Eischnee vorsichtig nach und nach unter die Schokoladenmasse ziehen. Danach das Mehl unterheben und die Masse in die vorbereitete Backform oder den Tortenring geben.

Backen:

Bei 190 Grad ca. 30 Min. backen und nach dem Backen auf das heisse Backblech stürzen, (damit die Oberfläche schon gerade bleibt). Unteres Backpapier entfernen.

Fertigstellung der Sacher Torte

Das Biskuit in drei Lagen schneiden und stürzen, damit der Boden oben ist. Die unterste Lage mit Aprikosen-Marmelade bestreichen und mit dem zweiten Boden abdecken. Anschliessend auch den zweiten Boden mit Aprikosen-Marmelade bestreichen und mit dem letzten Boden abdecken.

Danach die ganze Torte (Oberfläche und Seiten) mit Aprikosen-Marmelade einstreichen und über Nacht kühl stellen, damit die Marmelade schön anziehen kann.


Fertigstellung der Hochzeitstorte mit echten Rosen

Die einzelnen Torten mit Fondant einschlagen. Bei mehrstöckigen Torten unbedingt die einzelnen Etagen stützen. Danach, am unteren Tortenrand der einzelnen Torten, ein rotes Satinband befestigen. Die Stiele der Rosen auf eine Länge von 3 cm kürzen und mit Haushaltsfolie gut einpacken. Die Torte mit den präparierten Rosen dekorieren.

Bezugsquellen

Weitere interessante Links


Kommentar schreiben

Kommentare: 0