· 

Himbeer Balsamico Torte

Rezept mit Video

Warum nicht einmal mit einer etwas ungewöhnlichen Kombination deine Gäste überraschen.

Weitere Videos und Rezepte zu Torten und Patisserie



Brownies Boden

Rezeptmenge:

Für einen Tortenring mit 22 cm Durchmesser und 5 cm Höhe

Zutaten:

50 g Butter

60 g dunkle Schokolade

125 g Mandeln, geschält & gemahlen

10 g Weissmehl (Weizenmehl Type 405\550)

80 g Staubzucker (Puderzucker)

5 Eiweiss

Himbeer Balsamico Torte

Zubereitung:

Die Butter mit der Kuvertüre zusammen auflösen. Mandeln, Weissmehl und Puderzucker miteinander vermischen. Langsam das Eiweiss zu den Mandeln geben und unterziehen. Anschliessend die Kuvertüre- Buttermischung dazugeben und alles schön glattrühren. Die fertige Masse in einen Tortenring, auf einem mit Backpapier belegten Blech, füllen.

Backen:

Bei 190 Grad Umluft zirka 15-20 Min.

Himbeer Joghurt Creme

Zutaten:

8 Blatt Gelatine, eingeweicht (1 Teil Gelatine/5 Teile Wasser)

250 g Himbeerpüree, passiert

1 TL Zitronensaft

80 g Kristallzucker

3 Eigelbe

100 g Joghurt oder Magerquark

300 ml Sahne, geschlagen

Zubereitung:

Eigelb und Joghurt gut vermischen. Himbeeren mit Zitronensaft und Zucker aufkochen. Die Gelatine in den gekochten Himbeeren auflösen, die Pfanne vom Herd nehmen und die Masse gut durchrühren. Danach die Himbeeren Masse, mit dem Balsamico Essig, in die Eigelbmasse geben und gut verrühren. Anschliessend noch die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben.

Gut zu wissen:

Diese Creme ist NICHT für Fondant tauglich. Als Füllung einer Fondanttorte müsste Die Torte auf jeden Fall vorher mit Buttercreme oder Ganache eingestrichen werden.


Ganache

Zutaten:

100 g Sahne

250 g Kuvertüre

Zubereitung:

Die Kuvertüre in der Mikrowelle oder im Wasserbad auflösen. Die Sahne (Zimmertemperatur) mit dem Gummischaber unter die aufgelöste Kuvertüre mischen und gut durchrühren.

Himbeer Gelee

Zutaten:

2 Blatt Gelatine (in kaltem Wasser eingeweicht) (1 Teil Gelatine/5 Teile Wasser)

150 g Himbeeren Püree, passiert

30 g Staubzucker

½ TL Zitronensaft

Zubereitung:

Himbeeren, Staubzucker und Zitronensaft kurz zusammen aufkochen. Anschliessend die eingeweichte Gelatine dazugeben.

Fertigstellung der Himbeer Balsamico Torte

Einen Tortenring mit 22 cm Durchmesser auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen und mit einem Tortenstreifen auslegen. Den Brownies Boden einlegen, etwas andrücken und mit der Ganache gleichmässig bestreichen. Darauf achten, dass der Ring nicht verschmiert wird. Anschliessend die Torte für ca. 2 Std. kühl stellen. Die Himbeeren Creme auf die gekühlte Torte verteilen und glattstreichen. Die Torte für weitere 1-2 Std. in den Tiefkühler stellen. Anschliessend die Tortenoberfläche mit dem Himbeeren Gelee (oder mit gefärbten Piping Gelee) einstreichen. Den Tortenring und den Tortenstreifen entfernen und die Torte nach Belieben garnieren.

Bezugsquellen

Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 0