· 

Fondant bedrucken

Tipps und Tricks mit Video

Alles rund um das Drucken mit einem Lebensmittel Farbdrucker.

Weitere Rezepte und Videos zu Tipps und Tricks


Benötigtes Material

Handelsüblicher Drucker

Drucker Patronen mit Lebensmittelfarbe

Fondant Papier

Drucker:

Den gewählten Drucker ausschliesslich für Lebensmittelfarbe benutzen. Nur so kannst du sicherstellen, dass keine ungewünschten Farbrückstände auf das Fondant Foto übertragen werden. Ich empfehle dir einen Drucker mit einem Einschubfach hinten. Ich persönlich finde, dass bei solchen Modellen das Papier gleichmässiger eingezogen wird. Sie sind benutzerfreundlicher und ich habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht.

Fondant Papier:

Fondant Papier besteht aus einer dünnen Schicht Fondant, welcher auf eine Folie geklebt wurde. Beim Ausdrucken eines Fotos, zuerst das Fondant Papier aus der Verpackung nehmen. Danach das Fondant Papier mit der Schutzfolie, wie ein normales Papier, in den Drucker legen. Darauf achten, dass das Fondant Papier richtig in den Lebensmittel Drucker gelegt wird, so, dass die Seite mit dem Fondant und nicht die Schutzfolie bedruckt wird.

Ausdrucken:

Zuerst das gewünschte Sujet auswählen und ausdrucken. Unbedingt die Farben richtig eintrocknen lassen, bevor das Bild weiterverwendet wird. Anschliessend das Bild in die gewünschte Form/Grösse schneiden. Danach die Schutzfolie abziehen und das Foto auf die Torte legen. 

Bezugsquellen

Kennst du meinen Online Shop schon? Dort findest du viele Produkte die ich in meinen Rezepten verwende :-)

Fotos extern auf Fondant Papier drucken lassen

Weitere interessante Links


Kommentar schreiben

Kommentare: 0