· 

Unterschiede zwischen Biskuit, Wunderkuchen und Rührteig

Tipps und Tricks mit Video

Biskuit, Wunderkuchen oder Rührteig. Sieh dir die entscheidenden Unterschiede in diesem Beitrag an.

Weitere Videos und Rezepte zu Tipps und Tricks


Unterschiede

Biskuit


Herstellung:

Eier mit Zucker unter ständigem Rühren auf 40° Grad erwärmen. Das Mehl absieben und unterziehen. Optional flüssige Butter vorsichtig darunterziehen.

Struktur:

Feine, regelmässige Porung. Lockere, fluffige und krümelige Struktur. Beim Zusammendrücken bröckelt der Kuchen. Tränke wird sehr gut aufgenommen.

Eigenschaften:

Kein chemisches Triebmittel. Saugt Feuchtigkeit/Tränke sehr schnell auf, da von der Porung her eher grob. Gegenüber den beiden anderen Kuchen eher etwas trockener.

Verwendung:

Sahnetorten Torten mit Tränke.

Wunderkuchen

Unterschiede zwischen Biskuit, Wunderkuchen und Rührteigboden

Herstellung: 

Vanilleschote, Zucker und Eier ca. 15 Min. aufschlagen. Danach langsam Öl und Milch beigeben. Anschliessend das abgesiebte Mehl mit dem Backpulver unterziehen.

Struktur: 

Unregelmässige Porung. Sehr weiche, sanfte und kompakte Struktur. Beim Zusammendrücken eher fettig, Tränke wird vom Kuchen gut aufgenommen.

Eigenschaften:

Muss mit Backpulver gelockert werden. Saugt Feuchtigkeit/Tränke gut auf, da von der Porung her eher grob. Gegenüber den beiden anderen Kuchen eher etwas fettiger.

Verwendung:

Sahnetorten - Motivtorten - 3D Torten.

Rührkuchen

Herstellung:

Butter mit Zucker schaumig schlagen. Danach Eier langsam nach und nach beigeben. Anschliessend das abgesiebte Mehl mit dem Backpulver beigeben.

Struktur:

Satte Porung. Kompakte und stabile Struktur. Sehr feucht & saftig. Beim Zusammendrücken bleibt der Kuchen stabil und quetscht wieder auseinander. Tränke wird fast gar nicht vom Kuchen aufgenommen.

Eigenschaften:

Muss mit Backpulver gelockert werden. Saugt Feuchtigkeit/Tränke eher schlecht auf, da von der Porung her sehr fein.

Verwendung:

Motivtorten - 3D-Torten

Bezugsquellen

Kennst du meinen Online Shop schon? Dort findest du viele Produkte die ich in meinen Rezepten verwende :-)

Weitere interessante Links


Kommentar schreiben

Kommentare: 0