· 

Backen ohne Kristallzucker

Tipps und Tricks mit Video

Welche Alternativen zu Kristallzucker gibt es und was sind die Eigenheiten.

Weitere Videos und Rezepte zu Tipps und Tricks



Alternativen zu Kristallzucker

Zuerst muss man wissen, dass bei Zuckerersatz grundsätzlich zwischen Süssstoffen und Zuckeraustauschstoffen unterschieden wird. Doch in meinem “Projekt Zucker frei” konzentriere ich mich ausschliesslich auf die Verwendung von Zuckeraustauschstoffen. Das heisst; Zuckerstoffe aus der Natur, die nicht synthetisch hergestellt werden.

Süssstoffe (meist künstlich hergestellt)

Süßstoffe werden synthetisch hergestellt oder sind natürliche Ersatzstoffe für Zucker. Diese verschiedenen Süßstoffe übertreffen die Süsskraft von Zucker erheblich. Weitere Infos findest du hier.

Zuckeraustauschstoffe aus der Natur

Zuckeraustauschstoffe werden unter anderem aus Früchten und Gemüse gewonnen. Diese sind aus gesundheitlicher Sicht unbedenklich. Deren Zuckeralkohole wirken allerdings in größeren Mengen (mehr als 20 bis 30 g pro Tag) abführend. Weitere Infos findest du hier.


Bezugsquellen

Kennst du meinen Online Shop schon? Dort findest du viele Produkte die ich in meinen Rezepten verwende :-)

Weitere interessante Links

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    ElaManu (Sonntag, 22 September 2019 08:13)

    Danke für die Infos. Wo bekomme ich Erythrit? Bei Xylit hab ich persönlich eine unangenehme abführende Wirkung gespürt und bin wieder davon abgekommen. Kokosblütensirup mag ich auch sehr gerne. Gibt es eine günstige Möglichkeit ihn zu kaufen?

  • #2

    Marcel (Montag, 23 September 2019)

    Zur Zeit leider nur in Grosspackungen. Kokosblüten Zucker ist und bleibt sehr teuer.
    LG Marcel